Das FSV 1921 Brandis Herrenturnier 2019 vom 16.02. in Wort und Bild

Team FSV Brandis II gewinnt Brandiser Herrenturnier 2019

 

Das Brandiser Herrenturnier 2019 wurde nach kurzfristigen Absagen des SV Klinga Ammelshain und vom Bertsdorfer SV mit letztendlich 6 Teams im Modus jeder gegen jeden ausgetragen. Gespielt wurde dabei jeweils 15 Minuten. Turniersieger wurde dabei Team II des Gastgebers, vor dem ATSV Wurzen II und dem SV Blankensee 49. Der FSV 1921 Brandis II setzte sich dabei sowohl gegen Wurzen II (4-2) und Blankensee (2-0) durch und wurde somit verdienter Sieger. Die junge Truppe des ATSV aus Wurzen um Routinier Mirko Meinert erzielte im Turnier zwar die meisten Treffer (16), wurde am Ende aber durch die Niederlage gegen den späteren Turniersieger Zweiter. Der Traditionsgast und Vorjahressieger aus der Kreisliga Vorpommern Greifswald vom SV Blankensee 49 stellte mit Tom Camin erneut den besten Torschützen (7 Treffer), am Ende reichte aber das 2-2 gegen Wurzen II nicht, um die Meinert Schützlinge von Platz 2 zu verdrängen. Das erste FSV Team belegte Platz 4 mit ausgeglichener Bilanz, das All Star Team des FSV Brandis mit „alten Haudegen“ wie Jonny Ackermann, Torsten Lautz, Heiko Claus u.a. angetreten und mit dem aktuellen FSV Goalgetter Tommy König verstärkt, hielt gegen die Konkurrenz noch recht gut mit, wurde am Ende Fünfter. Das bis dato sieglose Team des FSV Machern gewann zum Abschluss auch noch ein Spiel (4-3 gegen All Stars) und hatte mit Marko Pietsch den besten Mann zwischen den Pfosten. Ein Dank geht an alle Teilnehmer für ein betont faires Turnier mit einigen spielerischen Höhepunkten. Danke auch an alle Spieler die nebenbei als Schiedsrichter fungierten und damit diesen vakanten Part sehr souverän meisterten.

 

Bericht Frank Mittag

Turnier der Herren 2019

 

Mannschaften:

 

  • 1

    SV Blankensee 49

    2

    FSV 1921 Brandis I

    3

    FSV Machern

    4

    FSV 1921 Brandis II

    5

    ATSV „FA“ Wurzen II

    6

    Brandis All Stars

 

Spielplan:

 

Nr.1

1

SV Blankensee 49

-

2

FSV 1921 Brandis I

3 – 1

Nr.2

3

FSV Machern

-

4

FSV 1921 Brandis II

1 – 2

Nr.3

5

ATSV „FA“ Wurzen II

-

6

Brandis All Stars

4 – 1

Nr.4

2

FSV 1921 Brandis I

-

3

FSV Machern

5 – 1

Nr.5

4

FSV 1921 Brandis II

-

5

ATSV „FA“ Wurzen II

4 – 2

Nr.6

6

Brandis All Stars

-

1

SV Blankensee 49

2 – 2

Nr.7

3

FSV Machern

-

5

ATSV „FA“ Wurzen II

1 – 5

Nr.8

1

SV Blankensee 49

-

4

FSV 1921 Brandis II

0 – 2

Nr.9

6

Brandis All Stars

-

2

FSV 1921 Brandis I

3 – 3

Nr.10

1

SV Blankensee 49

-

3

FSV Machern

6 – 1

Nr.11

2

FSV 1921 Brandis I

-

5

ATSV „FA“ Wurzen II

2 – 3

Nr.12

4

FSV 1921 Brandis II

-

6

Brandis All Stars

0 – 0

Nr.13

5

ATSV „FA“ Wurzen II

-

1

SV Blankensee 49

2 – 2

Nr.14

2

FSV 1921 Brandis I

-

4

FSV 1921 Brandis II

3 – 3

Nr.15

6

Brandis All Stars

-

3

FSV Machern

3 – 4

 

Tabelle :

 

Platz

Team

Punkte

Tore

1

FSV 1921 Brandis II

11

11 – 6

2

ATSV „FA“ Wurzen II

10

16 – 10

3

SV Blankensee 49

8

13 – 8

4

FSV 1921 Brandis I

5

14 – 13

5

Brandis All Stars

3

9 – 13

6

FSV Machern

3

8 – 21

 

FSV 1921 Brandis II

Steve Matthes, Markus Börner 1, Phillip Albrecht 2,

Ken Gawlitza 1, Bruce Börner 2, Marcus Eckardt 3, Florian Mende 2

FSV 1921 Brandis I

Bastian Börner, Alexander Freudenthal 4,

Franz Otto Röder, Toni Graupner 2, Marcus König 5, Dominik Sonntag, Justin Theile, Benjamin Börner 3

Brandis All Stars

Dennis Müller, Tommy König 2, Mathias Lippert,

Andre´Sommer 3, Jonny Ackermann, Rene´Janke 2, Torsten Lautz, Stefan Kumm, Heiko Claus 2

Bildergalerie Steffen Börner