12.01.2013 Turnier der C-Jugend beim 8. FSV 1921 Brandis Hallencup

Hohburger SV verweist Gastgeberteam auf Platz 2

Zum Auftakt der 8. FSV 1921 Brandis Hallencupserie kam es zu dem vom ESV Lok Beucha und dem FSV 1921 Brandis gemeinsam organisierten Turnier der C-Jugend. Dabei zeigten alle angereisten Mannschaften sehr gute Leistungen mit Offensivfußball vom feinsten, vielen(65!) Toren, herrlichen Spielzügen und tollen Torwartparaden. Allen überlegen präsentierten sich die Jungs vom Hohburger SV, die in keinem ihrer Spiele in Verlegenheit gerieten und den Siegerpokal ungeschlagen gewannen. Den 2. Platz sicherte sich die erste Mannschaft des Gastgebers der SG Beucha/Brandis vor dem Team der SG Löbnitz/Krostitz/Delitzsch, denen scheinbar die Anreise zu lange in den Beinen steckte. Erst in den letzten beiden Spielen erzielten sie die Tore, die ihnen Platz 3 sicherten. Der Mannschaft von der SG Panitzsch/Tresenwald fehlte in der Endabrechnung nur ein Tor für einen Platz auf dem Podest. Trösten konnte sich dieses Team aber mit dem Titel des „Torschützenbesten“ (Lenard Hanusch - 9 Treffer) und dem des „ Besten Torhüters“ (Johannes Herre). Ein besonderes Lob haben sich aber alle Torhüter verdient, sie glänzten durchweg mit überragenden Leistungen. Den 5. Platz belegte Eintracht Leipzig Süd, auch mit dem besseren Torverhältnis gegenüber einer gut aufgelegten zweiten Mannschaft des Gastgebers. Alles in allem war dieses Turnier ein voller Erfolg.

Ein Dank gilt den Eltern der SG Beucha/Brandis für die leckere Kuchentafel.

 

Bester Torhüter:

Johannes Herre (SG Panitzsch / Tresenwald)

Bester Torschütze:

Lenard Hanusch (SG Panitzsch / Tresenwald)

 

All Star Team – Beste Spieler:

Richard Weigelt ( Hohburger SV)

David Metschewski ( SG Beucha/Brandis I)

Maxim Meyer ( Löbnitz/Krostitz/Delitzsch)

Erik Laue (SG Panitzsch/Tresenwald)

Thomas Sproete (SV Eintacht Leipzig Süd)

Marcel Knoth (SG Beucha/Brandis II)

 

Bericht: Gerd Große/Frank Mittag

Fotos: Jörg Thiemann (Jugendleiter)

 

 

Die Spiele

Hohburger SV - SV Eintracht Leipzig Süd

3:0

SG Beucha/Brandis I - SG Löbnitz/Krostitz/Delitzsch                           

4:0

SG Panitzsch/Tresenwald - SG Beucha/Brandis II                              

1:3

SV Eintracht Leipzig Süd - SG Beucha/Brandis I                               

1:2

SG Löbnitz/Krostitz/Delitzsch - SG Panitzsch/Tresenwald               

2:4

SG Beucha/Brandis II - Hohburger SV                                     

0:5

SG Beucha/Brandis I - SG Panitzsch/Tresenwald                

2:4

Hohburger SV - SG Löbnitz/Krostitz/Delitzsch                              

2:1

SG Beucha/Brandis II - SV Eintracht Leipzig Süd                               

1:1

Hohburger SV - SG Beucha/Brandis I                                       

3:1

SV Eintracht Leipzig Süd - SG Panitzsch/Tresenwald                      

2:0 

SG Löbnitz/Krostitz/Delitzsch - SG Beucha/Brandis II                         

4:1 

SG Panitzsch/Tresenwald - Hohburger SV                                        

2:4

SV Eintracht Leipzig Süd - SG Löbnitz/Krostitz/Delitzsch           

0:3 

SG Beucha/Brandis II - SG Beucha/Brandis I                   

4:5

 

 

 

Endstand

1.

Hohburger SV

17:4

15

2.

SG Beucha/Brandis I

14:12

  9

3.

SG Löbnitz/Krostitz/Delitzsch

10:11

  6

4.

SG Panitzsch/Tresenwald

11:13

  6

5.

SV Eintracht Leipzig Süd

 4:9

  4

6.

SG Beucha/Brandis II

 9:16

  4