Das E-Jugend Turnier der 14. Hallencupserie vom 3.2.2019 in Wort und Bild

Gäste aus Halle triumphieren bei der E-Jugend in letzter Minute

 

Das E-Jugend Turnier der 14. Hallencupserie hatte auch 2019 allerhand zu bieten. In einem gutklassigem Finale gewannen die Gäste aus Halle vom Reideburger SV gegen Rotation 1950 Leipzig erst in der Schlussminute mit 1-0. Im Spiel um die Bronzemedaillen konnte sich der Brandis Premieregast vom FSV Großpösna 1990 mit 5-0 gegen den SV Tresenwald durchsetzen. Der Gastgeber SG Beucha / Brandis hatte gegen die starke Konkurrenz einen sehr schweren Stand, enttäuschte mit Platz 6 dennoch nicht. Der oft körperlichen Unterlegenheit wurde großer Kampfgeist entgegen gesetzt. So besiegten die Beuchaer und Brandiser Jungs zunächst in der Vorrunde den FSV BW Wermsdorf mit 1-0, sowie danach in der Platzierungsrunde mit 4-2 im Neunerduell den FSV Dürrweitzschen. Gegen den TSV Burkartshain wurde dann aber das Spiel um Platz 5 knapp mit 0-1 verloren. Traditionsgast BW Wermsdorf belegte Platz 7, der FSV aus Dürrweitzschen Platz 8. „Bester Torhüter“ wurde mit tollkühnen Paraden Luca Günzel vom SV Tresenwald Machern. Es fielen 63 Treffer, die meisten steuerte Max Machon von Großpösna (7 Tore) bei. Zur Siegerehrung waren alle happy, denn neben Sponsorenvertreter Peter Siegmund (Bauservice Siegmund GmbH ) und Bürgermeister Arno Jesse, war RB Leipzig Maskottchen Bulli als „ Überraschungsgast“ mit am Start. Ein großer Dank geht an die am Turnier beteiligten Eltern der SG Beucha / Brandis, an das FSV Organisationsteam, an das wie gewohnt umsichtige Schiedrichterteam und an alle Sponsoren der 14. Hallencupserie.

 

Bericht Frank Mittag

 

14. Hallencupserie Spielplan Vorrunde E

 

Mannschaften:

Gruppe A

Gruppe B

A1 FSV Großpösna 1990

B1 SG Beucha / Brandis

A2 Reideburger SV

B2 SV Tresenwald Machern

A3 TSV Burkartshain 1906

B3 Rotation 1950 Leipzig

A4 FSV Dürrweitzschen

B4 FSV BW Wermsdorf

Vorrunde :

Nr.1

A1

FSV Großpösna 1990

-

A2

Reideburger SV

0 – 1

Nr.2

A3

TSV Burkartshain 1906

-

A4

FSV Dürrweitzschen

0 – 0

Nr.3

B1

SG Beucha / Brandis

-

B2

SV Tresenwald Machern

1 – 4

Nr.4

B3

Rotation 1950 Leipzig

-

B4

FSV BW Wermsdorf

0 – 0

Nr.5

A2

Reideburger SV

-

A3

TSV Burkartshain 1906

10 - 0

Nr.6

A4

FSV Dürrweitzschen

-

A1

FSV Großpösna 1990

0 – 4

Nr.7

B2

SV Tresenwald Machern

-

B3

Rotation 1950 Leipzig

3 – 3

Nr.8

B4

FSV BW Wermsdorf

-

B1

SG Beucha / Brandis

0 – 1

Nr.9

A1

FSV Großpösna 1990

-

A3

TSV Burkartshain 1906

3 – 0

Nr.10

A4

FSV Dürrweitzschen

-

A2

Reideburger SV

0 – 7

Nr.11

B1

SG Beucha / Brandis

-

B3

Rotation 1950 Leipzig

0 – 6

Nr.12

B4

FSV BW Wermsdorf

-

B2

SV Tresenwald Machern

2 – 1

 

Tabelle Vorrunde Gruppe A

 

 

A1

A2

A3

A4

Punkte

Tore

Platz

A1

FSV Großpösna 1990

 

0 – 1

3 – 0

4 – 0

6

7 – 1

2

A2

Reideburger SV

1 – 0

 

10 – 0

7 – 0

9

18 – 0

1

A3

TSV Burkartshain 1906

0 – 3

0 – 10

 

0 – 0

1

0 – 13

4

A4

FSV Dürrweitzschen

0 – 4

0 – 7

0 – 0

 

1

0 – 11

3

 

Tabelle Vorrunde Gruppe B

 

 

B1

B2

B3

B4

Punkte

Tore

Platz

B1

SG Beucha / Brandis

 

1 – 4

0 – 6

1 – 0

3

2 – 10

4

B2

SV Tresenwald Machern

4 – 1

 

3 – 3

1 – 2

4

8 – 6

2

B3

Rotation 1950 Leipzig

6 – 0

3 – 3

 

0 – 0

5

9 – 3

1

B4

FSV BW Wermsdorf

0 – 1

2 – 1

0 – 0

 

4

2 – 2

3

 

Bildergalerien Lisa Mittag

Endrunde : E-Jugend

 

1. Halbfinale 5/8 3. Gruppe A - 4. Gruppe B

Ergebnis

FSV Dürrweitzschen – SG Beucha / Brandis

2 – 4 n.N. (1 - 1)

2. Halbfinale 5/8 3. Gruppe B - 4. Gruppe A

 

FSV BW Wermsdorf - TSV Burkartshain 1906

1 – 3 n.N. (0 - 0)

1. Halbfinale 1/4 1. Gruppe A - 2. Gruppe B

 

Reideburger SV – SV Tresenwald Machern

1 – 0

2. Halbfinale 1/4 1. Gruppe B - 2. Gruppe A

 

Rotation 1950 Leipzig - FSV Großpösna 1990

2 – 1

Spiel um Platz 7/8 Verlierer 1.HF 5/8 - Verlierer 2.HF 5/8

 

FSV Dürrweitzschen – FSV BW Wermsdorf

1 – 3

Spiel um Platz 5/6 Sieger 1.HF 5/8 - Sieger 2.HF 5/8

 

SG Beucha / Brandis – TSV Burkartshain 1906

0 – 1

Spiel um Platz 3/4 Verlierer 1. HF 1/4 - Verlierer 2. HF 1/4

 

SV Tresenwald Machern – FSV Großpösna 1990

0 – 5

Finale Sieger 1. HF 1/4 - Sieger 2. HF 1/4

 

Reideburger SV – Rotation 1950 Leipzig

1 – 0

 

Platzierungen :

 

1.

Reideburger SV

2.

Rotation 1950 Leipzig

3.

FSV Großpösna 1990

4.

SV Tresenwald Machern

5.

TSV Burkartshain 1906

6.

SG Beucha / Brandis

7.

FSV BW Wermsdorf

8.

FSV Dürrweitzschen