Das F - Jugend Turnier am 24. Januar 2016

Burkartshain gewinnt Finale vom Neunerpunkt, Gastgeber sichert sich Bronze

 

Zum Auftakt der FSV Hallencupserie 2016 wurde das Turnier der F-Jugend ausgetragen. Den ersten Siegerpokal der 11. Auflage gewann der TSV 1906 Burkartshain im Neunerduell mit 5-3 gegen die Markkleeberger Kickers. Das gesamte Turnier war von knappen Spielausgängen geprägt, was ein ausgeglichenes Teilnehmerfeld ermöglichte. Der Gastgeber vom FSV Brandis konnte, nach dem man im Halbfinale am späteren Turniersieger knapp mit 0-1 gescheitert war, sich im Spiel um Platz 3 gegen den TSV Großsteinberg mit 2-0 durchsetzen und sich somit über die Bronzemedaillen freuen. Platz 5 ging nach einem 2-1 gegen den SV Merkwitz an die SG Taucha 99 II / AC Taucha. Den 7. Rang sicherte sich das zweite Team aus Nordsachsen, der FSV BW Wermsdorf nach einem 1-0 gegen die unermüdlich kämpfenden Lok Kicker aus Beucha. Unser Schirmherr, der Brandiser Bürgermeister Arno Jesse, ließ es sich nicht nehmen persönlich die Auszeichnungen zur Siegerehrung vorzunehmen. Die große Mithilfe am Turniertag und bei den Vorbereitungen der beteiligten FSV F-Jugend Eltern ist besonders hervorzuheben.

 

Frank Mittag

 

 

 

   Mannschaften:

Gruppe A

Gruppe B

A1 FSV 1921 Brandis

B1 TSV Großsteinberg

A2 Kickers 94 Markkleeberg II

B2 SV Merkwitz

A3 SG Taucha 99 II / AC Taucha

B3 FSV BW Wermsdorf

A4 ESV Lok Beucha

B4 TSV Burkartshain 1906

    Vorrunde :

Nr.1

A1

FSV 1921 Brandis

-

A2

Kickers 94 Markkleeberg II

1 – 2

Nr.2

A3

SG Taucha 99 II / AC Taucha

-

A4

ESV Lok Beucha

0 – 0

Nr.3

B1

TSV Großsteinberg

-

B2

SV Merkwitz

1 – 1

Nr.4

B3

FSV BW Wermsdorf

-

B4

TSV Burkartshain 1906

1 – 0

Nr.5

A2

Kickers 94 Markkleeberg II

-

A3

SG Taucha 99 II / AC Taucha

1 – 1

Nr.6

A4

ESV Lok Beucha

-

A1

FSV 1921 Brandis

0 – 2

Nr.7

B2

SV Merkwitz

-

B3

FSV BW Wermsdorf

0 – 0

Nr.8

B4

TSV Burkartshain 1906

-

B1

TSV Großsteinberg

1 – 0

Nr.9

A1

FSV 1921 Brandis

-

A3

SG Taucha 99 II / AC Taucha

2 – 0

Nr.10

A4

ESV Lok Beucha

-

A2

Kickers 94 Markkleeberg II

1 – 2

Nr.11

B1

TSV Großsteinberg

-

B3

FSV BW Wermsdorf

3 – 2

Nr.12

B4

TSV Burkartshain 1906

-

B2

SV Merkwitz

2 – 1

 

Tabelle Vorrunde Gruppe A

 

 

A1

A2

A3

A4

Punkte

Tore

Platz

A1

FSV 1921 Brandis

 

1 – 2

2 – 0

2 – 0

6

5 – 2

2

A2

Kickers 94 Markkleeberg II

2 – 1

 

1 – 1

2 – 1

7

5 – 3

1

A3

SG Taucha 99 II / AC Taucha

0 – 2

1 – 1

 

0 – 0

2

1 – 3

3

A4

ESV Lok Beucha

0 – 2

1 – 2

0 – 0

 

1

1 – 4

4

 

Tabelle Vorrunde Gruppe B

 

 

B1

B2

B3

B4

Punkte

Tore

Platz

B1

TSV Großsteinberg

 

1 – 1

3 – 2

0 – 1

4

4 – 4

2

B2

SV Merkwitz

1 – 1

 

0 – 0

1 – 2

2

2 – 3

4

B3

FSV BW Wermsdorf

2 – 3

0 – 0

 

1 – 0

4

3 – 3

3

B4

TSV Burkartshain 1906

1 – 0

2 – 1

0 – 1

 

6

3 – 2

1

 

Endrunde :

 

1. Halbfinale 5/8 3. Gruppe A - 4. Gruppe B

Ergebnis

SG Taucha 99 II / AC Taucha - SV Merkwitz

3 – 0

2. Halbfinale 5/8 3. Gruppe B - 4. Gruppe A

 

FSV BW Wermsdorf - ESV Lok Beucha

3 – 0

1. Halbfinale 1/4 1. Gruppe A - 2. Gruppe B

 

Kickers 94 Markkleeberg - TSV Großsteinberg

2 – 0

2. Halbfinale 1/4 1. Gruppe B - 2. Gruppe A

 

TSV Burkartshain - FSV 1921 Brandis

1 – 0

Spiel um Platz 7/8 Verlierer 1.HF 5/8 - Verlierer 2.HF 5/8

 

SV Merkwitz - ESV Lok Beucha

1 – 0

Spiel um Platz 5/6 Sieger 1.HF 5/8 - Sieger 2.HF 5/8

 

SG Taucha 99 II / AC Taucha - FSV BW Wermsdorf

2 – 1

Spiel um Platz 3/4 Verlierer 1. HF 1/4 - Verlierer 2. HF 1/4

 

TSV Großsteinberg - FSV 1921 Brandis

0 – 2

Finale Sieger 1. HF 1/4 - Sieger 2. HF 1/4

 

Kickers 94 Markkleeberg - TSV Burkartshain

3 – 5 n.N. ( 2 – 2)

 

Platzierungen :

 

1.

TSV Burkartshain 1906

2.

Kickers 94 Markkleeberg II

3.

FSV 1921 Brandis

4.

TSV Großsteinberg

5.

SG Taucha 99 II / AC Taucha

6.

FSV BW Wermsdorf

7.

SV Merkwitz

8.

ESV Lok Beucha

 

Auszeichnungen :

Bester Torhüter : Lukas Thomas ( SV Merkwitz )

Bester Torschütze : Lennert Drogge ( Kickers 94 Markkleeberg II ) 9 Tore

All – Star Team Bester Spieler :

Erik Müller ( SV Merkwitz ),

David Simon ( SG Taucha 99 II / AC Taucha )

Bruno Gatter ( FSV BW Wermsdorf )

Curt Dehn ( ESV Lok Beucha )

Maurice Zisk ( Kickers 94 Markkleeberg II )

Jonas Rohde ( TSV Großsteinberg )

Konstantin Lorenz ( TSV Burkartshain 1906 )

Nick Kögler ( FSV 1921 Brandis )


 

Schiedsrichter : Jannik Schmidt ( ESV Lok Beucha )

Rainer Seidel ( SV BW Bennewitz )