Turnier der F-Jugend am 28.02.2015

Thallwitz gewinnt F-Jugend Pokal durch 1-0 Finalsieg gegen RBL Beim F-Jugend Turnier der 10. Hallencupserie kam es zum Finale der beiden besten Teams aus Thallwitz und der U8 II des RB Leipzig. Beide hatten die Vorrunde souverän als Sieger abgeschlossen und gewannen ihre Halbfinalspiele. Dabei hatte RB gegen Brandis mehr Mühe als erwartet. Stanley Wagenlehner brachte den Gastgeber in Führung, aber mit einer ruhigen und unaufgeregten Spielweise drehte der Favorit mit 2-1 noch die Begegnung zu seinen Gunsten. Auch Wurzen verlangte Thallwitz alles ab, am Ende hieß es aber 1-3 für die Lossataler. Im Finale entschied das „Goldene Tor“ von Elias Hennig die Partie zu Gunsten des SSV, Spannung bis zur Schlusssirene war aber geboten und die Tribüne bebte. Die Bronzemedaillen sicherte sich der FSV Brandis verdient gegen Wurzens Dritte mit 6-1. Platz 5 ging an den SV Tresenwald mit 3-1 gegen den HFC Colditz und Platz 7 sicherte sich der TSV Burkartshain erst im Neunerduell gegen BW Wermsdorf mit 3-2. Nicht nur hier konnte der „Beste Torhüter“ des Turniers Nick Büchner glänzen. Bei der Entscheidung um die „Torjägerkanone“ zeigten sowohl Eric Weist (Thallwitz) als auch Finn Hennicke (RBL) wie Neunmeter verwandelt werden. Sie trafen immer und immer wieder und wurden somit beide ausgezeichnet. Neben den Eltern der Brandiser Jungs und den Sponsoren der 10. Hallencupserie mit einem Dank für ihre Unterstützung, soll diesmal unser Hallensprecher vom Organisationsteam Herr Gerd Große besonders erwähnt werden. Er unterhielt die Zuschauer auf der Tribüne bei allen acht Turnieren auf seine bekannt liebenswerte Art. Danke Gerd!

 

Bericht: Frank Mittag Turnierleiter

Fotos: Jörg Thiemann (Jugendleiter)

Nr. Gr. Spielpaarung Ergebnis
 1  A  SSV Thallwitz-Nischwitz - FSV 1921 Brandis

 2:0

Tore:  1:0 Lennox; 2:0 Lennox
 2  A  SV Tresenwald Machern II - TSV 1906 Burkartshain  1:1
Tore:  0:1 Lucas; 1:1 Maurice
 3  B  FSV Blau-Weiß Wermsorf - RB Leipzig U8 II  0:6
Tore:  0:1 Finn; 0:2 Simon; 0:3 Anton; 0:4 Finn; 0:5 Finn; 0:6 Finn
 4  B  HFV Colditz - ATSV 'FA' Wurzen III  1:1
Tore:  1:0 Tom; 1:1 Ben
 5  A  FSV 1921 Brandis - SV Tresenwald Machern II  3:1
Tore:   1:0 Leonard; 2:0 Theo; 3:0 Leonard; 3:1 Moritz
 6  A  TSV 1906 Burkartshain - SSV Thallwitz-Nischwitz  0:6
Tore:  0:1 Niclas; 0:2 Lenny; 0:3 Niclas; 0:4 Eric; 0:5 Lennox; 0:6 Lenny
 7  B  RB Leipzig U8 II - HFV Colditz  6:0
Tore:  1:0 Pascal; 2:0 Anton; 3:0 Finn; 4:0 Simon; 5:0 Pascal; 6:0 Stanley
 8  B  ATSV 'FA' Wurzen III - FSV Blau-Weiß Wermsorf  2:0
Tore:  1:0 David; 2:0 Franz
 9  A  SSV Thallwitz-Nischwitz - SV Tresenwald Machern II  3:0
Tore:  1:0 Eric; 2:0 Eric; 3:0 Eric
10  A  TSV 1906 Burkartshain - FSV 1921 Brandis  1:3
Tore:  0:1 Stanley; 1:1 Finn; 1:2 Stanley; 1:3 Ben
11  B  FSV Blau-Weiß Wermsorf - HFV Colditz  0:1
Tore:  0:1 Marius
12  B  ATSV 'FA' Wurzen III - RB Leipzig U8 II  0:1
Tore:  0:1 Simon
 Zwischenstand (Endstand nach der Vorrunde)
 Gruppe A    Gruppe B
 Mannschaft Sp. Pkt. Tore    Mannschaft Sp. Pkt. Tore
SSV Thallwitz-Nischwitz  3  9 11:0   FSV Blau-Weiß Wermsdorf  3  0  0:9
FSV 1921 Brandis  3  6 6:4   RB Leipzig U8 II  3  9  13:0
SV Tresenwald Machern  3  1 2:7   HFC Colditz  3  4  2:7

TSV 1906 Burkartshain

 3  1 2:10  

ATSV 'FA' Wurzen III

 3  4  3:2

 

1. Halbfinale Plätze 5-8

Nr. Spielpaarung (3. A - 4. B) Ergebnis
 13  SV Tresenwald Machern - FSV Blau-Weiß Wermsdorf  3:1
Tore:  0:1 Bruno; 1:1 Phillip; 2:1 Moritz; 3:1 Moritz

2. Halbfinale Plätze 5-8

Nr. Spielpaarung (3. B - 4. A) Ergebnis
 14  HFC Colditz - TSV 1906 Burkartshain  1:0
Tore:  1:0 Konstantin

1. Halbfinale Plätze 1-4

Nr. Spielpaarung (1. A - 2. B) Ergebnis
 15   SSV Thallwitz-Nischwitz -ATSV 'FA' Wurzen III  3:1
Tore:  1:0 Eric; 1:1 Tim; 2:1 Eric; 3:1 Elias

2. Halbfinale Plätze 1-4

Nr. Spielpaarung (1. B - 2. A) Ergebnis
 16  RB Leipzig U8 II - FSV 1921 Brandis  2:1
Tore:  0:1 Stanley; 1:1 Anton; 2:1 Finn

Spiel um Platz 7

Nr. Spielpaarung (Verl. 13 - Verl. 14) Ergebnis
 17  FSV Blau-Weiß Wermsdorf - TSV 1906 Burkartshain  2:3 n.N (0:0)
Tore:  /

Spiel um Platz 5

Nr. Spielpaarung (Sieger 13 - Sieger 14 ) Ergebnis

 18

 SV Tresenwald Machern - HFC Colditz  3:1
Tore:  1:0 Maurice; 2:0 John; 2:1 Konstantin; 3:1 Moritz

"Kleines Finale" - Spiel um Platz 3

Nr. Spielpaarung (Verl. 15 - Verl. 16) Ergebnis
 19  ATSV 'FA' Wurzen III - FSV 1921 Brandis  1:6
Tore:  0:1 Leonard; 0:2 Leonard; 0:3 Ben; 0:4 Ben; 0:5 Stanley; 1:5 Ben; 1:6 Nick

Finale

Nr. Spielpaarung (Sieger 15 - Sieger 16) Ergebnis
 20  SSV Thallwitz-Nischwiitz - RB Leipzig U8 II  1:0
Tore:  1:0 Elias
 Platzierungen
1. Platz  SSV Thallwitz-Nischwitz
2. Platz  RB Leipzig U8 II
3. Platz  FSV 1921 Brandis

4. Platz

 ATSV 'FA' Wurzen III

5. Platz

 TSV Tresenwald Machern II

6. Platz

 HFC Colditz

7. Platz

 TSV 1906 Burkartshain

8. Platz

 FSV Blau-Weiß Wermsdorf

Bester Torhüter

Nick Büchner (TSV 1906 Burkartshain)

Bester Torschütze

Eric Weist (SSV Thallwitz-Nischwitz) und

Finn Hennicke (RB Leipzig U8 II)

mit jeweils 6 Treffern

Das All-Star-Team

Bruno Gatter (FSV Blau-Weiß Wermsdorf)

Ben Scheller (ATSV 'Frisch Auf' Wurzen III)

Lukas Kirchenberg (TSV 1906 Burkartshain)

Levi Schollbach (FSV 1921 Brandis)

Lennox Friedrich (SSV Thallwitz-Nischwitz)

Moritz Maune (SV Tresenwald Machern II)

Tina Schnelle (HFC Colditz)

Pascal Buchmann (RB Leipzig U8 II)