Turnier der D-Jugend am 28.02.2015

Torfestival in der Mehrzweckhalle - 101. Tor krönt SG Merkwitz / Oschatz zum Sieger

Beim 2. D-Jugendturnier unserer Jubiläumsserie waren 2 Teams klar überlegen. Sie spielten beide einen schönen Hallenfußball bei dem keine andere Mannschaft mithalten konnte und erzielten mit 51 auch die Hälfte aller Treffer im Turnierverlauf. Im Finale entschied das 101.Turniertor zu Gunsten der Merkwitzer und Oschatzer gegen den BC Hartha. Beim 2-1 Siegtreffer war der Ball klar hinter der Linie.

Um die Bronzemedaille kämpften beide FSV Teams. Team II hatte dabei das bessere Ende für sich und gewann mit 5-3. Im Turnierverlauf schienen einige Rekorde gebrochen zu werden. Beim Spiel gegen Eilenburg II erzielte Oliver Metschewski beim 6-0 für Brandis II alle 6 Tore. Das gab es bislang noch nie bei der Brandiser Hallencupserie.

Und fast wäre auch der höchste Sieg der Geschichte erzielt wurden, doch beim 9-0 knapp 4 Minuten vor Ende hörte der Sieger aus Merkwitz plötzlich auf mit dem Toreschießen gegen das junge Eilenburger Team. (12-2 Brandis – Beucha 2014 bleibt also Rekord). Und 13 Treffer für Robert Weber konnten sich für den „Besten Schützen“ des Turniers auch sehen lassen. Bester in der Statistik bleibt aber weiterhin Nick Palme (C-Jugend Luppa/Dahlen/Wermsdorf) mit 15 Toren. Platz 5 ging an den SV Althen durch ein 3-0 gegen die im Turnier gut mithaltenden Mädels von Eintracht Leipzig-Süd. Lok Beucha erkämpfte Platz 7 mit 3-2 gegen den nur zu sechst angereisten FC Eilenburg II. Ein Dank allen Sponsoren, Eltern und dem Organisationsteam, in dem heute mal Dirk Keller hervorgehoben werden soll. Er war an allen 4 Turniertagen vor Ort, um die schönen Urkunden mit dem jeweiligen Teamfoto zu erstellen. So konnte jeder Teilnehmer der 8 Turniere seine eigene Urkunde in Empfang nehmen. Danke Dirk !

 

Bericht: Frank Mittag (Turnierleiter)

Fotos: Jörg Thiemann (Jugendleiter)

Nr. Gr. Spielpaarung Ergebnis
 1  A  SV Eintracht Leipzig-Süd C-Juniorinnen - BC Hartha

 1:5

Tore:  0:1 Hans; 0:2 Justin; 1:2 Magdalena; 1:3 Justin; 1:4 Justin; 1:5 Nico
 2  A  ESV Lok Beucha - FSV 1921 Brandis Team I  2:3
Tore:  1:0 Sven; 1:1 Nic; 1:2 Lucas; 2:2 Jan; 2:3 Nic
 3  B  SG Merkwitz/Oschatz II - SV Althen 90  3:0
Tore:  1:0 Robert; 2:0 Florian; 3:0 Robert
 4  B  FC Eilenburg II - FSV 1921 Brandis Team II  0:6
Tore:  0:1 Oliver; 0:2 Oliver; 0:3 Oliver; 0:4 Oliver; 0:5 Oliver; 0:6 Oliver
 5  A  BC Hartha - ESV Lok Beucha  4:0
Tore:   1:0 Hans; 2:0 Alexander; 3:0 Hans; 4:0 Justin
 6  A  FSV 1921 Brandis I - SV Eintracht Lpz.-Süd C-Juniorinnen  1:0
Tore:  1:0 Tim
 7  B  SV Althen 90 - FC Eilenburg II  3:1
Tore:  1:0 Pharell; 2:0 Magnus; 3:0 Paul; 3:1 Tim
 8  B  FSV 1921 Brandis Team II - SG Merkwitz/Oschatz II  0:8
Tore:

 0:1 Robert; 0:2 Florian; 0:3 Florian; 0:4 Florian; 0:5 Justin; 0:6 Justin;

 0:7 Robert; 0:8 Justin

 9  A  SV Eintracht Leipzig-Süd C-Juniorinnen - ESV Lok Beucha  3:1
Tore:  1:0 Amina; 1:1 Sven; 2:1 Charlotte; 3:1 Rebekka
10  A  FSV 1921 Brandis Team I - BC Hartha  1:5
Tore:  0:1 Rudi; 0:2 Hans; 1:2 Nic; 1:3 Justin; 1:4 Rudi; 1:5 Nico
11  B  SG Merkwitz/Oschatz II - FC Eilenburg II  9:0
Tore:

 1:0 Robert; 2:0 Robert; 3:0 Florian; 4:0 Robert; 5:0 Robert; 6:0 Florian;

 7:0 Florian; 8:0 Robert; 9:0 Luc

12  B  FSV 1921 Brandis Team II - SV Althen 90  3:2
Tore:  1:0 Oliver; 2:0 Oliver; 2:1 Niklas; 2:2 Pharell; 3:2 Karl
 Zwischenstand (Endstand nach der Vorrunde)
 Gruppe A    Gruppe B
 Mannschaft Sp. Pkt. Tore    Mannschaft Sp. Pkt. Tore
SV Eintracht Lpz.-Süd C-Mäd.  3  3 4:7   SG Merkwitz/Oschatz II  3  9  20:0
BC Hartha  3  9 14:2   SV Althen 90  3  3  5:7
ESV Lok Beucha

 3

 0 3:10   FC Eilenburg II  3  0  1:18

FSV 1921 Brandis Team I

 3  6 5:7  

FSV 1921 Brandis II

 3  6  9:10

 

1. Halbfinale Plätze 5-8

Nr. Spielpaarung (3. A - 4. B) Ergebnis
 13  SV Eintracht Leipzig-Süd C-Juniorinnen - FC Eilenburg II  4:0
Tore:  1:0 Rebekka; 2:0 Rebekka; 3:0 Charlotte; 4:0 Rahel

2. Halbfinale Plätze 5-8

Nr. Spielpaarung (3. B - 4. A) Ergebnis
 14  SV Althen 90 - ESV Lok Beucha

 3:0

Tore:  1:0 Nicholas; 2:0 Paul; 3:0 Pharell

1. Halbfinale Plätze 1-4

Nr. Spielpaarung (1. A - 2. B) Ergebnis
 15  BC Hartha - FSV 1921 Brandis Team II  5:1
Tore:  1:0 Hans; 2:0 Rudi; 2:1 Leo; 3:1 Rudi; 4:1 Justin; 5:1 Nico

2. Halbfinale Plätze 1-4

Nr. Spielpaarung (1. B - 2. A) Ergebnis
 16  SG Merkwitz/Oschatz II - FSV 1921 Brandis Team I  8:0
Tore:

 1:0 Robert; 2:0 Florian; 3:0 Florian; 4:0 Justin; 5:0 Florian; 6:0 Florian;

 7:0 Robert; 8:0 Justin

Spiel um Platz 7

Nr. Spielpaarung (Verl. 13 - Verl. 14) Ergebnis
 17  FC Eilenburg II - ESV Lok Beucha  2:3
Tore:  1:0 Lukas; 1:1 Lucas; 2:1 Lara; 2:2 Johannes; 2:3 Lucas

Spiel um Platz 5

Nr. Spielpaarung (Sieger 13 - Sieger 14) Ergebnis
 18  SV Eintracht Leipzig-Süd C-Juniorinnen - SV Althen 90  0:3
Tore:  0:1 Magnus; 0:2 Magnus; 0:3 Magnus

"Kleines Finale" - Spiel um Platz 3

Nr. Spielpaarung (Verl. 15 - Verl. 16) Ergebnis
 19  FSV 1921 Brandis Team II - FSV 1921 Brandis Team I  5:3
Tore:  1:0 Tim; 1:1 Karl; 2:1 Karl; 3:1 Karl; 4:1 Leo; 5:1 Karl; 5:2 Ramon; 5:3 Ramon

 

Finale

Nr. Spielpaarung (Sieger 15 - Sieger 16) Ergebnis
 20  BC Hartha - SG Merkwitz/Oschatz II  1:2
Tore:  1:0 Alexander; 1:1 Robert; 1:2 Robert
 Platzierungen
1. Platz  SG Merkwitz/Oschatz II
2. Platz  BC Hartha
3. Platz  FSV 1921 Brandis Team II

4. Platz

 FSV 1921 Brandis Team I

5. Platz

 SV Althen 90

6. Platz

 SV Eintracht Leipzig-Süd C-Juniorinnen

7. Platz

 ESV Lok Beucha

8. Platz

 FC Eilenburg II

Bester Torhüter

Elias Eckhardt (Sv Althen 90)

Bester Torschütze

Robert Weber (SG Merkwitz/Oschatz II) mit 13 Treffern

Das All-Star-Team

Selina Valo (SV Eintracht Leipzig-Süd C-Juniorinnen)

Pharell Finke (SV Althen 90)

Tom Schumann (FC Eilenburg II)

Justin Franz (BC Hartha)

Jan Schumann (ESV Lok Beucha)

James Grieser (SG Merkwitz/Oschatz II)

Max Boguth (FSV 1921 Brandis I)

Oliver Metschewski (FSV 1921 Brandis II)