Turnier der C-Jugend am 25.01.2015 14:30 - 19Uhr

Nordsachsenspielgemeinschaft aus Luppa, Dahlen und Wermsdorf siegt vor Eintracht Leipzig-Süd und dem Gastgeberteam

Der C-Jugend Pokal der epeg Energieplanung geht 2015 nach Nordsachsen. Die SG Luppa/Dahlen/Wermsdorf besiegte im Finale den SV Eintracht Leipzig-Süd deutlich mit 5-1. Mit dem gleichen Ergebnis hatte der Turniersieger auch schon im Halbfinale das Team I des FSV Brandis ausgeschaltet. In den Reihen der Nordsachsen Spielgemeinschaft war mit Nick Palme der überragende Torjäger im Einsatz. Er stellte mit unglaublichen 15 Treffern einen neuen Rekord in der Geschichte der Brandiser Turnierserien auf. Der SV Eintracht Leipzig Süd holte sich verdient die Silbermedaillen, war bis zum Finale ebenfalls ohne Punktverlust.

Platz 3 ging an das erste Team des Gastgebers. Im kleinen Finale wurde im Stadtderby Lok Beucha deutlich 6-0 geschlagen. Kenneth Zagner erzielte dabei 4 Tore in Folge.

Ins Spiel um Platz 5 schaffte es ein aufopferungsvoll kämpfendes Team II des FSV Brandis durch ein 6-5 nach Neunmeterschießen gegen den ATSV „FA“ Wurzen II. Nicht nur in diesem Spiel zeigte FSV Torhüter Robert Hellriegel eine herausragende Leistung und hatte die Ehrung zum „Besten Torhüter“ redlich verdient. Den 5.Platz holte sich aber dann die SG aus Krostitz, Löbnitz und Jesewitz mit 3-1.

Das Match um Platz 7 gewann Wurzen II gegen Nerchau mit 1-0.

Beim C-Jugend Turnier wurden immerhin 88 Buden erzielt und technisch gab es auch einige Leckerbissen zu sehen. Zudem ging es auf dem Brandiser Hallenboden bis auf wenige Kleinigkeiten sehr fair zu. Auf der vollen Tribüne der Mehrzweckhalle gab es viel Beifall für die gute Leistung der jugendlichen Fußballer. Schirmherr Bürgermeister Arno Jesse nahm die Auszeichnungen vor und war an beiden Turniertagen zu jeder Siegerehrung vor Ort.

Ein großes Dankeschön geht an die fleißigen Eltern der Brandiser Jungs, unsere treuen Sponsoren und an das Organisationsteam des FSV.

Am 28.Februar geht die 10. Hallencupserie in die 2. Runde. Dann mit der F-Jugend und dem 2. D-Jugend Turnier und am 1. März mit dem 2. G-Jugend Turnier und dem E2-Jugend Turnier. Bei der F und E2 sind dann auch RB Leipzig Jugendteams mit am Start.

 

Bericht: Frank Mittag (Turnierleiter)

Fotos: Jörg Thiemann (Jugendleiter)

Nr. Gr. Spielpaarung Stand/Ergebnis
 1  A  ATSV 'Frisch Auf' Wurzen II - Nerchauer SV 90

 4:1

Tore:  1:0 Dominik; 1:1 Franz; 2:1 Eric; 3:1 Dominik; 4:1 Dominik
 2  A  SV Eintracht Leipzig-Süd - FSV 1921 Brandis I  3:2
Tore:  1:0 Christoph; 1:1 Stefan; 2:1 Eric; 3:1 Eric; 3:2 Dustin
 3  B  ESV Lok Beucha - SG Krostitz/Löbnitz/Jesewitz  2:1
Tore:  0:1 Tom; 1:1 Max; 2:1 Erik
 4  B  SG Luppa/Dahlen/Wermsdorf - FSV 1921 Brandis II  3:1
Tore:  1:0 Jonas; 2:0 Nick; 2:1 Jason; 3:1 Nick
 5  A  Nerchauer SV 90 - SV Eintracht Leipzig-Süd  0:7
Tore: 

 0:1 Martin; 0:2 Dominik; 0:3 Otto; 0:4 Christoph; 0:5 Eric; 0:6 Otto;

 0:7 Dominik

 6  A  FSV 1921 Brandis I - ATSV 'Frisch Auf' Wurzen II  3:0
Tore:  1:0 Dustin; 2:0 Kenneth; 3:0 Denny
 7  B  SG Krostitz/Löbnitz/Jes. - SG Luppa/Dahlen/Werms.  2:3
Tore:  0:1 Nick; 0:2 Nick; 1:2 Tom; 1:3 Nick; 2:3 Tom
 8  B  FSV 1921 Brandis II - ESV Lok Beucha  0:3
Tore:  0:1 Erik; 0:2 Erik; 0:3 Maximilian
 9  A  ATSV 'FA' Wurzen II - SV Eintracht Leipzig-Süd  1:3
Tore:  0:1 Christoph; 1:1 Dominik; 1:2 Eric; 1:3 Alexander
10  A  FSV 1921 Brandis I - Nerchauer SV 90  3:1
Tore:  1:0 Florian; 2:0 Jannes; 3:0 Dustin; 3:1 Max
11  B  ESV Lok Beucha - SG Luppa/Dahlen/Wermsdorf  0:3
Tore:  0:1 Nick; 0:2 Nick; 0:3 Nick
12  B  FSV 1921 Brandis II - SG Krostitz/Löbnitz/Jesewitz  2:4
Tore:  1:0 Jason; 2:0 Jason; 2:1 Matthieu; 2:2 Matthieu; 2:3 Matthieu; 2:4 Matthieu
 Zwischenstand (Endstand nach der Vorrunde)
 Gruppe A    Gruppe B
 Mannschaft Sp. Pkt. Tore    Mannschaft Sp. Pkt. Tore
ATSV 'Frisch Auf Wurzen  3  3 5:7   ESV Lok Beucha  3  6  5:4
Nerchauer SV 90  3  0 2:14   SG Krostitz/Löbnitz/Jesewitz  3  3  6:7
SV Eintracht Leipzig-Süd  3  9 13:3   SG Luppa/Dahlen/Wermsd.  3  9  9:3

FSV 1921 Brandis I

 3  6 8:4  

FSV 1921 Brandis II

 3  0  3:9

1. Halbfinale Plätze 1-4

Nr. Spielpaarung (1. A - 2. B) Ergebnis
 15  SV Eintracht Leipzig-Süd - ESV Lok Beucha  3:1
Tore:  1:0 Martin; 1:1 Erik; 2:1 Martin; 3:1 Christoph

1. Halbfinale Plätze 5-8

Nr. Spielpaarung (3. A - 4. B) Ergebnis
 13  ATSV 'FA' Wurzen - FSV 1921 Brandis II  5:6 n.N. (2:2)
Tore:  1:0 Dominik; 1:1 Alexander; 2:1 Dominik; 2:2 Kevin

2. Halbfinale Plätze 5-8

Nr. Spielpaarung (3. B - 4. A) Ergebnis
 14  SG Krostitz/Löbnitz/Jesewitz - Nerchauer SV 90  4:1
Tore:  1:0 Felix; 2:0 Laurin; 3:0 Fabian; 4:0 Tom; 4:1 Max

2. Halbfinale Plätze 14

Nr. Spielpaarung (1. B - 2. A) Ergebnis
 16 FSV 1921 Brandis I - FSV BW Wermsdorf  1:5
Tore:  0:1 Dustin; 0:2 Nick; 0:3 Nick; 0:4 Nick; 0:5 Christopher; 1:5 Denny

Spiel um Platz 7

Nr. Spielpaarung (Verl. 13 - Verl. 14) Ergebnis
 17  ATSV 'FA' Wurzen - Nerchauer SV 90  1:0
Tore:  1:0 Domenik

Spiel um Platz 5

Nr. Spielpaarung (Sieger 13 - Sieger 14) Ergebnis
 18  FSV 1921 Brandis II - SG Krostitz/Löbnitz/Jesewitz  1:3
Tore:  0:1 Matthieu; 0:2 Matthieu; 0:3 Laurin; 1:3 Jason

Spiel um Platz 3

Nr. Spielpaarung (Verl. 15 - Verl. 16)) Ergebnis
 19  ESV Lok Beucha - FSV 1921 Brandis I  0:6
Tore:  0:1 Stefan; 0:2 Kenneth; 0:3 Kenneth; 0:4 Kenneth; 0:5 Kenneth; 0:6 Denny

Finale

Nr. Spielpaarung (Sieger 15  Sieger 16) Ergebnis

 20

 SV Eintracht Leipzig-Süd - SG Luppa/Dahlen/Wermsdorf  1:5
Tore:  0:1 Nick; 1:1 Christoph; 1:2 Nick; 1:3 Nick; 1:4 Christopher; 1:5 Nick
 Platzierungen
1. Platz  SG Luppa/Dahlen/Wermsdorf
2. Platz  SV Eintracht Leipzig-Süd
3. Platz  FSV 1921 Brandis I

4. Platz

 ESV Lok Beucha

5. Platz

 SG Krostitz/Löbnitz/Wermsdorf

6. Platz

 FSV 1921 Brandis II

7. Platz

 ATSV 'FA' Wurzen

8. Platz

 Nerchauer SV 90

Bester Torwart

Robert Hellriegel (FSV 1921 Brandis II )

Bester Torschütze

Nick Palme (SG Luppa/Dahlen/Wermsdorf) mit 15 Treffern

Das All-Star Team

Maximilian Rose (ESV Lok Beucha)

Dominik Kösler (Wurzen II)

Christopher Böhme (SG Luppa/Dahlen/Wermsdorf)

Tom Gründling (SG Krostitz/Löbnitz/Jesewitz)

Moritz Bühl (FSV 1921 Brandis Team I)

Jason Broschinski (FSV 1921 Brandis Team II)

Fritz Apelt (Nerchauer SV 90)

Eric Frank (SV Eintracht Leipzig Süd)

 

Schiedsrichter:

Michael Reibestein

Bernhard Schneider