Das D-Jugend Turnier vom 25.1.2020 in Wort und Bild

Bildergalerie Frank Mittag

 

SV Tresenwald gewinnt den Pokal der D-Jugend

 

Beim Ersten von zwei D-Jugend Turnieren der 15. Hallencupserie des FSV 1921 Brandis hieß der verdiente Sieger SV Tresenwald Machern. Im Finale wurde der LSC 1901 Leipzig mit 1-0 besiegt. Bereits in der Vorrunde gewannen die Jungs aus Machern gegen die Kicker aus dem Leipziger Südwesten mit 3-0 und setzten sich in der Vorrundengruppe A souverän mit 9 Punkten durch. Dagegen rettete sich der LSC durch ein 1-1 gegen den SC Partheland mit viel Mühe ins Halbfinale. Der Gastgeber vom FSV 1921 Brandis gewann die Vorrundengruppe B mit 7 Punkten vor der SpVgg 1899 Leipzig (5 Punkte). Im Halbfinale war dann gegen den LSC beim 1-6 nichts zu holen und im Spiel um Platz 3 gingen gegen die SpVgg 1899 II in der Schlussminute beim 1-2 die möglichen Bronzemedaillen unglücklich verloren. Der SC Partheland startete beim 2-1 gegen den FC Eilenburg II gut ins Turnier, bevor man durch das 1-7 gegen den SV Tresenwald mit dem weitaus schlechteren Torverhältnis ins Duell gegen den LSC 1901 Leipzig ging. Der Sieg gegen den LSC lag in der Luft, doch das 1-1 Endergebnis reichte nicht fürs Halbfinale. Durch ein 5-4 gegen den Reideburger SV qualifizierte sich das Partheland Team für das Spiel um Platz 5, wo man allerdings gegen Olympia 1896 Leipzig IV mit 1-2 den Kürzeren zog. Mit starken Paraden und guter Spieleröffnung verdiente sich Julia Bläser im Partheland Tor die Auszeichnung für den besten Torhüter. Den besten Schützen mussten Joost Reaves (FSV Brandis) und Arash Ahli Zada (SV Tresenwald) mit je 6 Turniertreffern vom Neunmeterpunkt im Stechen ermitteln, welches Joost für sich entschied. Platz 7 ging an den FC Eilenburg II durch ein 4-1 gegen das junge Team aus Halle vom Reideburger SV. Alle 8 Teams zeigten sehr guten Hallenfußball mit stolzen 82 erzielten Toren. Die Ehrung der Besten nahmen gemeinsam Frau Petra Sattler (Sattler Immobilien Brandis) und der Brandiser Bürgermeister Herr Arno Jesse vor. Bedanken möchte sich der FSV 1921 Brandis bei den Sponsoren der 15. Hallencupserie, bei den mitwirkenden Eltern der Brandiser Spieler und beim FSV Organisationsteam. Am 8. Februar (9-13.30 Uhr) kommt es auf Grund der hohen Nachfrage in dieser Altersklasse zu einem 2. D-Jugend Turnier.

 

Bericht Frank Mittag

Die Ergebnisse der Vorrunde

 

 

Mannschaften:

Gruppe A

Gruppe B

A1 SV Tresenwald Machern

B1 SG Olympia Leipzig VI

A2 LSC 1901 Leipzig

B2 SpVgg 1899 Leipzig II

A3 FC Eilenburg II

B3 Reideburger SV

A4 SC Partheland

B4 FSV 1921 Brandis

Vorrunde :

Nr.1

A1

SV Tresenwald Machern

-

A2

LSC 1901 Leipzig

3 – 0

Nr.2

A3

FC Eilenburg II

-

A4

SC Partheland

1 – 2

Nr.3

B1

SG Olympia Leipzig VI

-

B2

SpVgg 1899 Leipzig II

0 – 0

Nr.4

B3

Reideburger SV

-

B4

FSV 1921 Brandis

0 – 3

Nr.5

A2

LSC 1901 Leipzig

-

A3

FC Eilenburg II

2 – 0

Nr.6

A4

SC Partheland

-

A1

SV Tresenwald Machern

1 – 7

Nr.7

B2

SpVgg 1899 Leipzig II

-

B3

Reideburger SV

4 – 3

Nr.8

B4

FSV 1921 Brandis

-

B1

SG Olympia Leipzig VI

3 – 1

Nr.9

A1

SV Tresenwald Machern

-

A3

FC Eilenburg II

3 – 1

Nr.10

A4

SC Partheland

-

A2

LSC 1901 Leipzig

1 – 1

Nr.11

B1

SG Olympia Leipzig VI

-

B3

Reideburger SV

3 – 2

Nr.12

B4

FSV 1921 Brandis

-

B2

SpVgg 1899 Leipzig II

2 – 2

 

Tabelle Vorrunde Gruppe A

 

 

A1

A2

A3

A4

Punkte

Tore

Platz

A1

SV Tresenwald Machern

 

3 – 0

3 – 1

7 – 1

9

13 – 2

1

A2

LSC 1901 Leipzig

0 – 3

 

2 – 0

1 – 1

4

3 – 4

2

A3

FC Eilenburg II

1 – 3

0 – 2

 

1 – 2

0

2 – 7

4

A4

SC Partheland

1 – 7

1 – 1

2 – 1

 

4

4 – 9

3

 

Tabelle Vorrunde Gruppe B

 

 

B1

B2

B3

B4

Punkte

Tore

Platz

B1

SG Olympia Leipzig VI

 

0 – 0

3 – 2

1 – 3

4

4 – 5

3

B2

SpVgg 1899 Leipzig II

0 – 0

 

4 – 3

2 - 2

5

6 – 5

2

B3

Reideburger SV

2 – 3

3 – 4

 

0 – 3

0

5 – 10

4

B4

FSV 1921 Brandis

3 – 1

2 – 2

3 – 0

 

7

8 – 3

1

 

FSV 1921 Brandis _ Spielszenen vom Turnier

Spielszenen - Bildergalerie von Cornelia Paditz

Die Ergebnisse der Endrunde

 

 

1. Halbfinale 5/8 3. Gruppe A - 4. Gruppe B

Ergebnis

SC Partheland – Reideburger SV

5 – 4

2. Halbfinale 5/8 3. Gruppe B - 4. Gruppe A

 

SG Olympia 1896 Leipzig IV - FC Eilenburg II

3 – 1

1. Halbfinale 1/4 1. Gruppe A - 2. Gruppe B

 

SV Tresenwald Machern – SpVgg 1899 Leipzig II

3 – 2

2. Halbfinale 1/4 1. Gruppe B - 2. Gruppe A

 

FSV 1921 Brandis - LSC 1901 Leipzig

1 – 6

Spiel um Platz 7/8 Verlierer 1.HF 5/8 - Verlierer 2.HF 5/8

 

Reideburger SV – FC Eilenburg II

1 – 4

Spiel um Platz 5/6 Sieger 1.HF 5/8 - Sieger 2.HF 5/8

 

SC Partheland – SG Olympia 1896 Leipzig IV

1 – 2

Spiel um Platz 3/4 Verlierer 1. HF 1/4 - Verlierer 2. HF 1/4

 

SpVgg 1899 Leipzig II – FSV 1921 Brandis

2 – 1

Finale Sieger 1. HF 1/4 - Sieger 2. HF 1/4

 

SV Tresenwald Machern – LSC 1901 Leipzig

1 – 0

 

Platzierungen :

 

1.

SV Tresenwald Machern

2.

LSC 1901 Leipzig

3.

SpVgg 1899 Leipzig II

4.

FSV 1921 Brandis

5.

SG Olympia 1896 Leipzig IV

6.

SC Partheland

7.

FC Eilenburg II

8.

Reideburger SV