Die 15. FSV 1921 Brandis Hallencupserie in Wort und Bild

Auf den folgenden Unterseiten findet ihr alles über die jeweiligen Turniere der 15. Hallencupserie

FSV Hallenfußball Event feierte kleines Jubiläum

 

Seit nunmehr 15 Jahren heißt es jeden Winter in der Brandiser Sport und Mehrzweckhalle: „ Die Hallencupserie des FSV 1921 Brandis ist eröffnet !“ Mittlerweile ist dieses Hallenfußball Event eine mehr als feste Größe im Terminkalender der Stadt Brandis und bei den Nachwuchsabteilungen der Vereine aus der Umgebung. Durch die bis ins Detail geplante Veranstaltung hat sich das Organisationsteam des FSV selbst hohe Maßstäbe gesetzt, die zu erfüllen es jedes Jahr unzählige ehrenamtlich geleistete Stunden erfordert. Auch zur 15. Hallencupserie waren wieder viele fleißige Helfer am Start, um die vielfältigen Aufgaben zu bewältigen. Die meisten Mitstreiter im Team haben dabei selbst keine Kinder im Verein, könnten es sich einfach machen und gemütliche Wintertage auf der heimischen Couch, oder mit ihren Familien verbringen. Doch alle diese Leute sind mit viel Engagement und Herzblut bei „ihrer“ Hallencupserie dabei. Und die größte Freude ist es für sie, den vielen fußballbegeisterten Kindern und Jugendlichen, den fairen Wettstreit um die Pokale und Medaillen zu ermöglichen, den reibungslosen Ablauf der Turniere zu gewährleisten, sowie am Ende des anstrengenden Tages lobende Worte rundum zufriedener Gäste zu hören. Deshalb heißt es auch 2020 wieder: Danke an Heike, Denise, Heidi, Sybille, Jasmin, Jacqueline, Lisa, Sarah, Sven, Gerd, Karsten und Joachim. Ein Dank gilt auch den mitwirkenden Trainern unserer Nachwuchsteams für ihre Mithilfe. Ein besonders großes Dankeschön geht aber wieder an die treuen Eltern unserer Spieler, die sich Jahr für Jahr bereit erklären die Versorgung der Teilnehmer und Gäste zu ermöglichen, für eine leckere Kuchentafel zu sorgen oder sonstige Aufgaben bei den Turnieren zu übernehmen. Ohne diese Mithilfe würde das definitiv nicht funktionieren. Deshalb freuen wir uns, das auch 2020 wieder neue engagierte Eltern dieses Team ergänzt haben. An den 4 Turniertagen wurden 7 Nachwuchsturniere der Altersklassen G bis B-Junioren ausgetragen, an denen 462 Kinder und Jugendliche aus 55 Mannschaften und von 26 verschiedenen Vereinen teilnahmen. Am weitesten angereist waren dabei die Teams vom SV Merkwitz, FSV Beilrode 09, Turbine Halle und dem Reideburger SV. Die Zuschauer auf der Tribüne bekamen von den Nachwuchskickern wieder spannende Spiele, technische Leckerbissen und 430 Treffer geboten. Die Siegerpokale 2020 gingen diesmal an folgende Mannschaften: bei der F-Jugend an Premieregast SpVgg 1899 Leipzig, bei der C-Jugend an den TSV Burkartshain 1906, bei der G-Jugend an den SV Blau Weiß Wermsdorf, bei der D-Jugend am 25.1. an den SV Tresenwald Machern und bei der D-Jugend am 8.2. an den TSV Böhlitz Ehrenberg. Die Pokale der E-Jugend (SpG Partheland / Brandis und B-Jugend (SpG Brandis / Partheland) blieben hingegen beim Gastgeber. Erfreulich aus heimischer Sicht war auch der Bronzeplatz unserer C-Jugend (SpG Brandis / Partheland). Die Siegerehrungen nahmen traditionell Vertreter unserer treuen Sponsoren vor, für deren Unterstützung sich der FSV 1921 Brandis besonders bedanken möchte. Auch der Brandiser Bürgermeister Herr Arno Jesse ließ es sich wieder nicht nehmen, als Schirmherr der Hallencupserie zu den Ehrungen der Besten dabei zu sein. Bei der Siegerehrung unserer „Mini Kicker“ von der G-Jugend war zur Freude der Teilnehmer als Überraschung RB Leipzig Maskottchen „Bulli“ in der Halle zu Gast. Damit die Turnierspiele fair und regelgerecht über die Bühne gingen, sorgte wieder unser sehr gut amtierendes Schiedsrichterteam. Ein Dank geht auch an das Hausmeisterteam der Brandiser Schulen für die gute Zusammenarbeit. Wie immer wurde im Spendenschwein Geld für einen guten Zweck gesammelt. Der eingegangene Betrag von 466,90 € kommt diesmal dem von der zweijährigen Trockenheit leidgeprüften Rasen des Sportplatzes „Freundschaft“ zu Gute. Für die dort befindliche Zisterne wird dringend eine neue leistungsfähigere Pumpe benötigt und nun umgehend angeschafft. Für alle Mithelfer der 15. Hallencupserie findet am 19. Juni 2020 eine kleine „Dankeschön“ Veranstaltung auf dem Sportplatz „Freundschaft“ statt. Bis dahin und auf ein Neues 2021 zur 16. Auflage !

 

Frank Mittag Turnierleiter 15. Hallencupserie / 09.02.2020

Die Sieger der 15. Hallencupserie und die Ergebnisse und Besten der Gastgeberteams

 

Turnier der F-Jugend 19.1.2020

Sieger

SpVgg 1899 Leipzig

Platz 4

SpG Brandis / Partheland

Auszeichnung „Bester Spieler All Star Team“

Maxim Sommer

Auszeichnung „Bester Torschütze“

Raphael Dylong

 

Turnier der C-Jugend 19.1.2020

Sieger

TSV Burkartshain 1906

Platz 3

SpG Brandis / Partheland

Auszeichnung „Bester Spieler All Star Team“

Noah Schollbach

 

Turnier der G-Jugend 25.1.2020

Sieger

FSV BW Wermsdorf

Platz 6

SpG Brandis / Partheland

Auszeichnung „Bester Spieler All Star Team“

Leevi Becker

 

Turnier der D-Jugend 25.1.2020

Sieger

SV Tresenwald Machern

Platz 4

FSV 1921 Brandis

Platz 6

SC Partheland

Auszeichnung „Bester Torhüter“

Julia Bläser (SC Partheland)

Auszeichnung „Bester Torschütze“

Joost Reaves (FSV Brandis /6)

Auszeichnung „Bester Spieler All Star Team“

Clara Bläser (SC Partheland)

Auszeichnung „Bester Spieler All Star Team“

Kai Kögler ( FSV Brandis)

 

Turnier der E-Jugend 26.1.2020

Sieger

SpG Partheland / Brandis

Auszeichnung „Bester Torschütze“

Sedric Witt (6 Tore)

Auszeichnung „Bester Spieler All Star Team“

Leonard Busch

 

Turnier der B-Jugend 26.1.2020

Sieger

SpG Brandis / Partheland

Platz 8

SpG Brandis / Partheland II

Auszeichnung „Bester Spieler All Star Team“

Benaja Dziabel ( SpG B/P I)

Auszeichnung „Bester Spieler All Star Team“

Nico Kedzierski ( SpG B/P II)

 

Turnier der D-Jugend 2.Turnier 8.2.2020

Sieger

TSV Böhlitz Ehrenberg

Platz 5

SC Partheland

Platz 7

FSV 1921 Brandis

Auszeichnung „Bester Torschütze“

Jonas Voigt ( SC Partheland /6)

Auszeichnung „Bester Spieler All Star Team“

Timo Pradel (SC Partheland)

Auszeichnung „Bester Spieler All Star Team“

Calvin Stein (FSV 1921 Brandis)

 

Dank an Sponsoren

Ein großer Dank gilt unseren treuen Sponsoren der 15. Hallencupserie, ohne die unsere beliebten Nachwuchs- Hallenturniere nicht zu realisieren wären.

                           Die Turniersponsoren der 15. Hallencupserie

 

Brandiser Wohnstätten GmbH , Fahrschule Taubert Brandis

epeg Energieplanung Brandis, Bauservice Siegmund GmbH Brandis

rff Rohr Flansch Fitting Handels GmbH, Volks-und Raiffeisenbank Grimma,

Beuchaer Bau- und Wohnungsgesellschaft, Baustoffhandel Strauß Brandis,

Dr. Lutz Albrecht Brandis, Gerüstbau Jens Kögler Brandis,

IT Service Dirk Keller Beucha, Green4Live Stefan Kumm Brandis,

Sattler Immobilien Brandis, Rechtsanwaltskanzlei Sylvia Weiße Beucha,

Dachdeckerei Gunter Lörner Brandis und Gasthof „Drei Linden“ Brandis

Schirmherr der Turniere: Der Bürgermeister der Stadt Brandis Herr Arno Jesse

 

Weitere Sponsoren unserer 15. Hallencupserie mit Sachspenden

Fleischerei Höhl Brandis, Bäckerei Keller Machern, Getränkemarkt Lösch Depot Leipzig, Blumen Pracht Andrea Mende Leipzig, Büroservice H13 Brandis,

Schuh-und Schlüsseldienst & Gravuren Wieland Jüttner Bernbruch,

 

Die Nachwuchskicker sagen Danke !

Danke auch allen Sponsoren, die unsere Jugendmannschaften ob als Trikotsponsor, Sponsor für die Mannschaftskasse oder mit Sachspenden

in der Saison 2019/20 unterstützen.

Tombola der Gewinne

Ein großes Lob haben sich auch in diesem Jahr die Freunde unseres Vereins verdient, die schon zu Beginn des Jahres Sponsoren für unsere „Tombola der Gewinne“ begeistern. Neben den vielen örtlichen Unternehmen konnten wir so auch Profivereine dafür gewinnen. Gern nahmen wir die Geschenkboxen vom 1.FC Lok Leipzig, vom FC Bayern München, von RB Leipzig, vom VfL Wolfsburg und vom Sächsischen Fußball Verband entgegen. Eine tolle Geste , die die Sympathiewerte steil in die Höhe trieb.