Einsatz / Tore Statistik 2018/19

Name

Einsätze

Tore

 

Gesamt

Pu

Po

Fr

Tu

Gesamt

Pu

Po

Fr

Tu

Bela

5

5

0

0

0

0

0

0

0

0

Ben R.

10

9

1

0

0

15

11

4

0

0

Colin

6

5

1

0

0

0

0

0

0

0

Elias

3

3

0

0

0

0

0

0

0

0

Justus

6

6

0

0

0

0

0

0

0

0

Konrad H.

9

8

1

0

0

0

0

0

0

0

Lorenz

9

8

1

0

0

0

0

0

0

0

Max S.

8

7

1

0

0

9

8

1

0

0

Nils

4

4

0

0

0

5

5

0

0

0

Norwin (G)

2

2

0

0

0

0

0

0

0

0

Paul V.

5

4

1

0

0

0

0

0

0

0

Raphael

10

9

1

0

0

6

6

0

0

0

Theodor

7

6

1

0

0

0

0

0

0

0

14.11.18

Spielberichte 2018/19 in Wort und Bild

10.11.2018  9. Punktspiel  beim SV BW Bennewitz  3 - 9 (1 - 6)

Nach 15 Minuten alles klar für Blau Weiß, danach gut gekämpft

 

Auf dem Sportplatz an der Mulde stand bereits nach einer Viertelstunde der Sieg für Blau Weiß fest. Zu klar war die Überlegenheit der Gastgeber. Nach und nach fanden auch unsere Jungs ins Spiel und konnten zumindest Halbzeit zwei ziemlich ausgeglichen gestalten. Mit 3 Siegen und 6 Niederlagen liegt unser Team zur Meisterschafts Hinrunde auf Platz 7. Durch fleißiges Training kann dieser Platz in der Rückrunde sicher noch verbessert werden.

 

Für die SpG Brandis / Beucha spielten:

Konrad H., Justus, Max S. (1), Ben R., Raphael (2), Colin, Lorenz, Norwin (G)

03.11.2018  8. Punktspiel  gegen ATSV "FA" Wurzen  0 - 9 (0 - 4)

Auch gegen Wurzen aussichtsloser Kampf

 

Nach der klaren Niederlage in Hohburg, war auch der heutige Gegner vom ATSV aus Wurzen unseren Jungs klar überlegen. Auch heute stimmte die kämpferische Einstellung in unserem Team, so konnte das Ergebnis zumindest einstellig gehalten werden. Die Niederlage wirft uns nicht um, steht doch Spaß am Fußball und faires Miteinander im Spiel im Vordergrund.

 

Für die SpG Brandis / Beucha spielten:

Konrad H., Nils, Theodor, Max S., Ben R., Raphael, Lorenz, Norwin (G)

 

Bericht Sebastian Kunze

26.10.2018  7. Punktspiel  beim Hohburger SV   1 - 12 (0 - 4)

In Hohburg chancenlos

 

Das Auswärtsspiel beim Hohburger SV war auf Grund der folgenden Zeitumstellung das letzte Freitagsspiel der Hinrunde. Die Brandiser Kicker wollten für ihren kürzlich verstorbenen Trainer eine besonders gute Leistung zeigen und ein gutes Resultat erzielen. Bei diesem Vorhaben spielte der vor dem Spiel punktgleiche Gastgeber aus Hohburg aber nicht mit, gewann hoch überlegen am Ende deutlich mit 12-1. Den Ehrentreffer zum 1-7 aus SG B/B Sicht erzielte Ben R. (32.). Für „ihren“ Trainer gekämpft hat das Team bis zum Schluss dennoch vorbildlich.

Der nächste Sieg wird definitiv ihm gewidmet.

 

Für die SpG Brandis / Beucha spielten:

Nils, Justus, Theodor, Ben R. (1), Raphael, Colin, Lorenz, Paul V., Bela

 

Bericht Sebastian Kunze

29.09.2018  6. Punktspiel  beim SSV Thallwitz Nischwitz 04   1 - 9 (1 - 3)

Tapfere „ Sechs“ gegen klar dominierende Gastgeber

 

Beim Spiel in Thallwitz war der Gastgeber klar überlegen. Nach dem zwischenzeitlichen 1-1 durch Ben R. konnte sich der SSV Thallwitz immer deutlicher absetzen. Leider standen unserem Team keine Wechselspieler zur Verfügung, was natürlich unserem „Mithalten“ nicht förderlich war. Die 6 tapferen Jungs kämpften vorbildlich und gaben nie auf.

 

Für die SG Brandis / Beucha spielten:

Konrad H., Max S., Ben R. (1), Raphael, Lorenz, Paul V.

21.09.2018  5. Punktspiel  gegen SSV Thallwitz Nischwitz II   4 - 6 (2 - 2)

Thallwitzer Gäste haben das bessere Ende für sich

 

Trotz widriger Bedingungen mit Wind und Regen entschieden die Verantwortlichen beider Teams das Spiel auszutragen. Unsere Jungs legten los wie die Feuerwehr. Nach 12 Minuten stand es durch Tore von Max S. und einen starken Schuss von Nils bereits 2-0 für unsere SG B/B. Doch die Gäste aus Thallwitz kamen in der Folge wieder ins Spiel zurück und nutzten zwei Lücken in unserer Abwehr zum 2-2 Ausgleich (13./16.). Mit diesem Ergebnis ging es auch in die Pause. Nach dem Wechsel nutzte Max S. die schöne Vorlage von Ben R. zur erneuten Führung (3-2 / 25.). Doch bereits drei Minuten später gelang den immer stärker werdenden Gästen von der Lossa der erneute Ausgleich /28.). Eine schöne Kombination über Justus, Raphael und Ben R. erreichte Max S. dessen Schuss uns erneut mit 4-3 in Front brachte (29.). Obwohl unsere Jungs in der Schlussphase alles geben, haben die Thallwitzer mehr entgegen zu setzen und mit drei Treffern (35.,38.,39.) zum 4-6 holten sie sich die drei Punkte. Jetzt heißt es weiter fleißig trainieren, dann sind wir wieder mit Punkten an der Reihe.

 

Für die SG Brandis / Beucha spielten:

Konrad H., Nils (1), Justus, Max S. (3), Ben R., Raphael,

Theodor, Colin, Lorenz, Bela

 

Bericht Sebastian Kunze

15.09.2018  4. Punktspiel  beim Falkenhainer SV  11 - 2 (6 - 2)

Klarer Erfolg in Falkenhain

 

Das zweite Auswärtsspiel der Saison führte zum Falkenhainer SV. Der Gastgeber versuchte unseren spielerisch klar überlegenen Brandiser und Beuchaer Jungs, viel Kampf und Einsatz entgegen zu setzen. Unser Team konnte dennoch einen souveränen und auch in der Höhe verdienten 11-2 Erfolg mit nach Hause nehmen. Damit verbesserte sich die Mannschaft bereits auf den 4. Platz der Tabelle.
 

 

Für die SG Brandis / Beucha spielten:

Konrad H., Nils (4), Theodor, Max S. (2), Ben R. (5), Raphael, Lorenz

 

Bericht Sebastian Kunze

07.09.2018  3. Punktspiel  gegen SV Tresenwald Machern II  5 - 3 (3 - 1)

Mit Kampfgeist zweiten Sieg in Folge eingefahren

 

Am Freitag Abend wurde zum Heimspiel die „Zweite“ vom SV Tresenwald empfangen. Die SG Brandis / Beucha konnte dabei ihren zweiten Erfolg in Serie feiern, am Ende stand es 5-3 für unsere Jungs. Nach schönem Abspiel von Raphael konnte Ben bereits nach einer Minute zum 1-0 Führungstreffer einnetzen. Doch die Führung währte nur kurz, in der dritten Minute erzielte der SV Tresenwald den Ausgleich. In einem spannenden Spiel mit viel Kampfgeist auf beiden Seiten blieb es bis kurz vor der Pause beim 1-1. Ein Doppelschlag unserer Mannschaft brachte dann die Halbzeitführung. Nach einem lang geschlagenen Ball von Justus konnte Raphael zunächst das 2-1 markieren (17.), bevor Ben nach Vorarbeit von Max S. auf 3-1 erhöhte (19.). Der SV Tresenwald gab sich aber noch nicht geschlagen und hatte mehrere Chancen um zu verkürzen, doch Konrad im SG Tor hielt stark. Nach der Halbzeit gelang Raphael das 4-1 (26.), doch die Gäste kamen binnen drei Minuten wieder ins Spiel zurück, konnten auf 4-3 heran kommen (28./31.). Gerade zur rechten Zeit antwortete unser Team, Ben´s Super Flanke konnte Max S. zum umjubelten 5-3 im Tor der Gäste unterbringen (32.). Die Mannschaft konnte dieses Ergebnis bis ins Ziel retten. Mit diesem Sieg verbesserte sich das Team auf den 5. Platz.

 

 

Für die SG Brandis / Beucha spielten:

Konrad H., Justus, Theodor, Max S. (1), Ben R. (2), Raphael (2), Paul V., Elias, Bela

 

Bericht und Foto Sebastian Kunze

02.09.2018  2. Punktspiel  beim TSV 1906 Burkartshain  3 - 2 (2 - 2)

Ein erstes Erfolgserlebnis in Burkartshain

 

Unser erstes Auswärtsspiel der Saison 2018/19 führte unsere F-Jugend der SG Brandis/Beucha zum TSV Burkartshain. Unser Team konnte das erste Erfolgserlebnis feiern und die ersten drei Punkte einfahren. Die Anfangsphase gehörte gleich unserer Mannschaft und bereits nach 3 Minuten gelang es Ben R. mit einem Sonntagsschuss das 1-0 zu markieren. Die Führung währte jedoch nicht lange, denn der Gastgeber drehte binnen 6 Minuten (7. /12.) das Ergebnis. Kurz vor der Pause konnte in einem Spiel, das sich zum Großteil im Mittelfeld abspielte, Raphael den verdienten 2-2 Ausgleich erzielen. Gleich zu Beginn der 2. Halbzeit übernahm unser Team wieder die Initiative und Raphael brachte mit seinem zweiten Treffer unsere Jungs erneut in Führung.(27.). Mit großem Einsatz brachten unsere Kicker das 3-2 über die Zielgerade und konnten mit drei Punkten im Gepäck die Heimreise antreten. Alle mitgereisten Eltern und das Trainerteam sind stolz auf die Jungs! Weiter so!

 

Für die SG Brandis / Beucha spielten:

Konrad H., Justus, Ben R. (1), Raphael (2), Colin,Theodor, Lorenz, Elias, Bela

 

Bericht Sebastian Kunze

24.08.2018  1. Punktspiel  gegen SV BW Bennewitz II 2 - 4 (1 - 1)

Führung noch aus der Hand gegeben
 

Unsere F-Jugend verlor ihr erstes Punktspiel gegen BW Bennewitz II mit 2-4 (1-1). Dabei lag das Team zwischenzeitlich sogar 2-1 in Führung, kam am Ende gegen die etwas robuste Spielweise der Gäste nicht zurecht.

 

Für die SG Brandis / Beucha spielten:

Konrad H., Justus, Max S. (1), Ben R. (1), Raphael, Colin, Lorenz, Paul V., Elias, Bela

17.08.2018  Pokal  1.Runde gegen Hohburger SV 5 - 7 (3 - 3)

Tollen Pokalfigth auf der Zielgeraden verloren
 

Das erste Saison Pflichtspiel unserer F-Jugend, in diesem Spieljahr unter SG Brandis / Beucha am Start führte den Hohburger SV zum Kreispokal auf die „Freundschaft. Bei immer noch sommerlichen 30 Grad zeigten beide Teams einen rassigen Pokalfigth. Das Spielgeschehen wogte ständig hin und her, 0-2, 2-2 zur Halbzeit 3-3 kurz vor Schluss 5-5 und eine Möglichkeit erneut in Führung zu gehen. Doch dann entschied Hohburgs Nr. 11 mit seinen Treffern Nr. 5 und 6 das Spiel in den Schlussminuten. Gut gekämpft Jungs, leider hat es knapp nicht gereicht zum Weiterkommen.

 

Für die SG Brandis / Beucha spielten:

 

Konrad H., Theodor, Max S. (1), Ben R. (4), Raphael, Colin, Lorenz, Paul V.