F-Jugend Spielberichte 2017/18 in Wort und Bild

27.10.2017    8.Punktspiel gegen FC Grimma II

23.09.2017 6.Punktspiel gegen SG Sermuth / Großbothen   5 - 3 (2 - 2)

Mit Heimsieg Platz 4 untermauert

Bericht folgt

 

Für die SG Brandis / Beucha spielten:

Max S., Jan, Richard, Leonard, Sedric (4), Ben R., Toni (1), Theodor, Luca

Fotos Jan Schumann

16.09.2017 5.Punktspiel beim FC Bad Lausick  3 - 5 (2 - 2)

Zu viele Chancen liegen gelassen

In einem ausgeglichenen Spiel hatte unser Team mit 3-5 das Nachsehen. Leider ließen unsere Jungs einige klare Möglichkeiten ungenutzt, so gewann am Ende die Mannschaft mit der besseren Chancenverwertung.

 

Für die SG Brandis / Beucha spielten:

Henri, Norman, Luca, Sedric (2), Leonard, Lukas Jaden, Veli, Richard (1)

 

Bericht Joachim Claus

09.09.2017 4.Punktspiel beim SV 1863 Belgershain 1 - 13 (0 - 4)

Diesmal klar unterlegen
 

Für die SG Brandis / Beucha spielten:

Max S., Jan, Richard, Toni, Leonard B., Ben R., Toni Elias (1), Theodor

01.09.2017 3.Punktspiel gegen SV 1863 Belgershain II  20 - 0 (10 - 0)

Kantersieg am Freitagabend

 

Zum 2. Heimspiel unserer Mannschaft, durften wir das zweite Team von Belgershain begrüßen. Wie sich bereits beim Auflaufen, der noch recht jungen Gastmannschaft erahnen ließ, wurde schnell klar, wer das Spiel sehr einseitig für sich gestalten würde. Bereits in der 2. Minute gingen wir in Führung. Bis zur Halbzeit wurde das Ergebnis auf 10-0 ausgebaut. Zum Start der 2. Halbzeit gingen es unsere Jungs etwas ruhiger an. So bekam dann auch unser Torhüter seine ersten Ballkontakte. In den letzten 10 Minuten verließen dann die gut kämpfenden Belgershainer Kids die Kräfte. Somit endete das Spiel dann mit einem 20-0 Sieg für unsere Spielgemeinschaft. Damit stehen nunmehr schon 2 Siege auf dem Konto von Brandis/Beucha. Bereits am 9. September geht es dann für unsere Mannschaft gegen das erste Team von Belgershain.
 

 

Für die SG Brandis / Beucha spielten:

Henri, Norman (3), Richard, Nils (3), Veli, Lukas Jaden (10), Max S. (4),

Dante, Luca

 

Bericht Nico Faust / Fotos Sven Banach

26.08.2017 2.Punktspiel beim SV Tresenwald Machern II  10 - 1 (5 - 1)

Jubel über ersten Saison-Sieg

 

Bei immer besser werdenden Wetter, stand uns die Mannschaft vom SV Tresenwald Machern II gegenüber. Die von Beginn an hell wache Mannschaft ging bereits in der 3 Minute in Führung und baute bis zur Halbzeit den Vorsprung auf ein 1-5 weiter aus.
In der hart umkämpften zweiten Halbzeit, ist es uns dennoch gelungen, weitere 5 Tore zum 1-10 Endstand zu erzielen. Die damit entstandene Freude der Kinder, Trainer und Eltern über den 1. Saison-Sieg war riesengroß.

 

 

Für die SG Brandis / Beucha spielten:

Max S., Jan, Richard, Sedric (4), Leonard B. (3), Ben R. (1), Dante, Theodor, Toni (2)

 

24.08.2017 Testspiel beim SV 1863 Belgershain I    2–10 (0–3)

 

Für die SG Brandis / Beucha spielten:

Toni, Jan, Richard, Leonard B.(1), Ben R., Sedric (1), Toni Elias, Dante, Theodor



Bericht und Foto Nico Faust

18.08.2017 1.Punktspiel gegen SV Klinga Ammelshain 2- 12 (2 - 3)


Mit Niederlage gestartet

Das erste Punktspiel der Saison wurde mit einer Niederlage gestartet. Leider fiel bereits in der 1. Minute das erste Gegentor. Jedoch ließen unsere Spieler nicht locker und so gelang wenige Minuten später der Ausgleich durch Lukas zum 1-1. Anschließend legten die Jungs noch ein Tor nach. Dieser Treffer gelang Norman aus unserer Verteidigung. Zur Halbzeit stand es dann leider 2-3 für Klinga. Durch positive Worte in der Halbzeit, versuchten die Spieler nochmal alles zu geben. Dies gelang jedoch nicht, da die Kraft versagte. Deshalb bauten die Gegner ihre Führung weiter aus. So lautete der Endstand 2-12.

 

Für die SG Brandis / Beucha spielten:

Henri, Norman (1), Nils, Toni Elias, Nino, Lukas Jaden (1), Veli, Luca, Max S.

Bericht Kathrin und Jan Schumann

 

11.08.2017 Pokal 1. Runde  gegen SV Tresenwald Machern II  3- 12 (3 - 3)


Aus im Pokal in Halbzeit zwei

 

Für die SG Brandis / Beucha spielten: Henri, Norman, Leonard, Sedric,

Lukas Jaden (2), Toni Elias, Jan, Ben R., Nils, Nino (1), Max