Hallenturnier in Oschatz 05.02.2012 - 2. Platz

Unsere Mannschaft hat sich inzwischen an das Spiel in der Halle gewöhnt. Heute zeigte sie eine durchweg gute Leistung. Gespielt wurde in Oschatz mit vier Feldspielern und Torwart.

Im Endspiel konnte das Team aus Grimma durch ein schnelles Umschalten von Angriff auf Verteidigung überzeugen und punkten. Insgesamt waren die Grimmaer Jungs etwas lauffreudiger und zeigten Schnelligkeitsvorteile. Die Anzahl der Torchancen war in etwa ausgeglichen. Bei deren Verwertung hatten unsere Gegner allerdings die Nase vorn. Kurz vor Abpfiff gelang uns dann doch noch der Anschlusstreffer zum 1:2 Endstand.

Grimma gewinnt das Turnier vor unserem Team. Auf Rang 3 landet Döbeln, Rang 4 belegt Torgau.