E-Jugend Saison 2015/16 Ergebnisse, Fotos und Berichte

 

E-Jugend 2015/16 beim Brandiser Turnier

oben von links: Michelle, Ben, Maximilian, Julian, Leonard, Willy, Stanley,

Trainer Jens Kögler, unten von links: Theo, Lounes, Richard, Noah, Andrea, Pascal.

Es fehlen : Konrad, Arthur, Niclas, Alex, Marc

Die Saisonergebnisse  2015/16

Endstand Saison 2015/16 KLB MLL Staffel Mitte  Platz 2

 

 

Bilanz: 14 Spiele : 11 Siege / 0 Remis / 3 Niederlagen   33 Punkte / 78 - 34 Tore

 

 

 

Höchste Siege : 12-2 gegen ATSV "FA" Wurzen III  am 29.08.15,

12-0 gegen SV Klinga -Ammelshain D-Juniorinnen am 04.06.16

 

Höchste Niederlagen : 3-5  gegen Frohburg II (Po. am 29.11.15)

und 3-5 gegen Bad Lausick II (am 13.03.16)

 

 

Kreispokal : im Achtelfinale ausgeschieden

Spieltag

Gegner

H/A

 

Anstoß

Po 1.

Sa.,29.08.15

ATSV „FA“ Wurzen III

H

 

12 – 2

1.Pu

Fr., 04.09.15

FC Bad Lausick II

A

 

5 – 4

3.Pu

So.,20.09.15

Otterwischer SV

A

 

9 – 1

4.Pu

Sa.,26.09.15

SV Naunhof 1920 II

H

 

5 – 1

5.Pu

So.,04.10.15

ATSV „FA“ Wurzen II

A

 

5 – 3

Po 2.

So.,11.10.15

SV Trebsen

H

 

6 – 1

2.Pu

So.,25.10.15

Hohnstädter SV (NHS)

H

 

8 – 2

6.Pu

So.,01.11.15

SV Trebsen

H

 

9 – 0

7.Pu

So.,08.11.15

spielfrei

 

 

 

9.Pu

Sa.,21.11.15

SV Klinga-A. D-Juniorinnen

A

 

2 – 3

Po.3.

So.,29.11.15

BSV Einheit Frohburg II

A

 

3 – 5

1.HT

Sa., 02.01.16

ERGO -Cup des TSV Großsteinberg

A

 

Platz 1

HKM

So.,10. 01.16

Meisterschaft KLB in Neukieritzsch

A

 

Platz 1

2.HT

Sa.,16.01.16

Turnier des Hohnstädter SV

A

 

Platz 3

3.HT

So.,17.01.16

Turnier des TuS Pegau 1903

A

 

Platz 7

4.HT

So.,31.01.16

11.Hallencupserie des FSV Brandis

H

 

Platz 3

8.Pu

Termin offen

FC Grimma III (Sportgerichtsurteil)

H

 

0 – 2 *

10.Pu

So.,13.03.16

FC Bad Lausick II

H

 

3 – 5

11.Pu

Fr., 18.03.16

Hohnstädter SV

A

 

9 – 2

12.Pu

So.,10.04.16

Otterwischer SV

H

 

5 – 4

13.Pu

Sa.,16.04.16

SV Naunhof 1920 II

 

 

7 – 4

14.Pu

So.,24.04.16

ATSV „FA“ Wurzen II

H

 

5 – 2

15.Pu

spielfrei

SV Trebsen zurückgezogen

 

 

 

1.Tu

So.,15.05.16

Bärenherzcup in Belgershain

A

 

Platz 2

16.Pu

So.,22.05.16

spielfrei

 

 

 

17.Pu

Fr., 27.05.16

FC Grimma III

A

 

3 – 1

18.Pu

Fr., 03.06.16

SV Klinga-A. D-Juniorinnen

H

 

12 – 0

2.Tu

Sa.,18.06.16

4.Brandiser Stadtmeisterschaft

H

 

Platz 2

Spielberichte E-Jugend 2015/16

04.06.2016  18. Punktspiel gegen SV Klinga-A. Mädels  12 - 0 (6 - 0)

Torfestival gegen Klingaer Mädels zum Abschluss

 

Ein Dutzend Tore gegen das Mädels Team brachte am Ende Platz 2 in der Tabelle ein.

Den Staffelsieg verspielte unsere E-Jugend im Hinspiel (2-3) und bei der ominösen Spielabsage gegen Grimma III (Sportgericht 0-2). Bad Lausick II sicherte sich mit dem nötigen Punktgewinn gegen Wurzen den ersten Platz in der Tabelle.

 

Für den FSV 1921 Brandis spielten:

Richard, Ben, Julian, Stanley, Leonard, Noah, Pascal, Konrad, Maximilian

 

Torfolge: 1-0 Noah (8.), 2-0, 3-0 Stanley (14./16.), 4-0 Julian (18.), 5-0 Stanley (22.), 6-0 Leonard (25.), 7-0, 8-0 Noah (38./40.), 9-0 Pascal (41.), 10-0 Leonard (46.),

11-0 Noah (48.), 12-0 Konrad (50.)

27.05.2016  17.Punktspiel beim FC Grimma III  3 - 1 (1 - 0)

Chance auf Staffelsieg gewahrt

 

Mit dem Auswärtsieg beim FC Grimma III wahrte unser Team die Chance auf den Staffelsieg, muss allerdings auf Schützenhilfe hoffen.

Hier das Restprogramm:  FSV - Klinga Mädels/

Klinga Mädels - Bad Lausick II  und Bad Lausick II - ATSV Wurzen II

Stand FSV 30 Punkte /+32 Tore    -  Bad Lausick II 30 Punkte /+29 Tore

Für Spannung ist gesorgt.

 

Für den FSV 1921 Brandis spielten:

Richard, Ben, Stanley, Leonard, Noah, Theo, Pascal, Willy, Julian

 

Torfolge: 0-1 Stanley (24.), 1-1 (33.), 1-2 Leonard (40.), 1-3 Ben (50.)

23.04.2016  14.Punktspiel gegen ATSV "FA" Wurzen II  5 - 2 (4 - 1)

Heimerfolg gegen ATSV II

 

Nach Blitzstart zum 1-1 (1./2.) am Ende sicheren Heimsieg eingefahren

 

Für den FSV 1921 Brandis spielten:

Richard, Ben, Maximilian, Stanley, Leonhard, Noah, Konrad, Pascal, Willy, Julian

 

Torfolge: 0-1 (1.), 1-1 Noah (2.), 2-1 Julian (9.), 3-1 (ET 14.), 4-1 Pascal (18.),

4-2 (30.), 5-2 Maximilian (36.)

16.04.2016  13.Punktspiel beim SV Naunhof 1920 II  7 - 4 (3 - 4)

Spiel noch gedreht

 

Irrer Spielverlauf in Naunhof, nach 0-4 Rückstand noch 7-4 gewonnen.

 

Für den FSV 1921 Brandis spielten:

Richard, Theo, Maximilian, Stanley, Leonhard, Noah, Ben, Konrad, Pascal

 

Torfolge: 1-0 (2.), 2-0 (3.), 3-0 (4.), 4-0 (10.), 4-1 Ben (16.),

4-2, 4-3 Leonard (18./21.), 4-4, 4-5 Ben (28./30. Strafstoß), 4-6 Leonard (45.),

4-7 Ben (46.)

10.04.2016  12.Punktspiel gegen Otterwischer SV 5 - 4 (1 - 2)

Auf und Ab gegen Otterwisch

 

Beide Teams lieferten sich ein spannendes Match.

 

Für den FSV 1921 Brandis spielten:

Richard, Theo, Ben, Stanley, Leonard, Noah, Konrad, Pascal, Willy, Julian

 

Torfolge: 1-0 Ben (15.), 1-1 (19.), 1-2 (23.), 2-2,3-2 Stanley (32./34.),

4-2 Konrad (40.), 5-2 Ben (40.), 5-3 (45.), 5-4 (49.)

18.03.2016  11.Punktspiel beim Hohnstädter SV  9 - 2 (6 - 1)

Alle Neune in Hohnstädt

 

Einen klaren 9-2 Auswärtssieg feierte unser Team in Hohnstädt

 

Für den FSV 1921 Brandis spielten:

Richard, Theo, Konrad, Stanley, Leonard, Noah, Ben, Pascal

 

Torfolge: 0-1 Noah (9.), 1-1 (11.), 1-2 Leonard (13.), 1-3 Stanley (14.), 1-4 Ben (24.), 1-5 Stanley, 1-6 Leonard (25.), 1-7 ET (34.), 1-8 Leonard (39.), 2-8 (40.),

2-9 Leonard (50.)

13.03.2016  10. Punktspiel gegen FC Bad Lausick II  3 - 5 (1 - 2)

Heimniederlage gegen Kurstädter Jungs

 

Im Spitzenspiel sicherte sich der Gast wertvolle Punkte

 

Für den FSV 1921 Brandis spielten:

Richard, Ben, Stanley, Leonard, Noah, Julian, Theo, Konrad, Pascal, Willy, Maximilian

 

Torfolge: 1-0 Pascal (4.), 1-1 (23.), 1-2 (25.), 1-3 (26.), 2-3 Leonard (28.), 2-4 (38.), 2-5 (42.), 3-5 Konrad (46.)

31.01.2016  5.Hallenturnier 11.Hallencupserie des FSV Brandis Platz 3

Hier unsere Ergebnisse : Vorrunde Gr. A

gegen TSV 1906 Burkartshain 2-0, gegen SV Althen 90 2-1,

gegen SV Panitzsch Borsdorf 1920 2-1

Halbfinale  gegen FSV BW Wermsdorf 1-4

um Platz 3/4 gegen SV Tapfer 06 Leipzig 3-1 n.N. (1-1)

 

 

Für den FSV 1921 Brandis spielten:

Richard, Theo, Ben 1, Pascal, Andrea, Willy, Maximilian, Stanley 2, Lounes 3, Michelle, Julian, Noah, Leonard 2

 

All-Star Team Bester Spieler: Noah

 

17.01.2016   4. Hallenturnier bei TuS Pegau 1903  7.Platz

 

Hier unsere Ergebnisse : Vorrunde Gr. A gegen TuS Pegau 1903 0-0,

gegen Kickers 94 Markkleeberg 1-3, gegen OTG 1902 Gera 3-0,

gegen SV Turbine Halle 0-2

Spiel um Platz 7/8  gegen TSV 1886 Markkleeberg 3-1

 

 

Für den FSV 1921 Brandis spielten:

Richard, Noah, Willy, Pascal, Leonhard, Lounes, Julian, Stanley, Ben

16.01.2016   3.Hallenturnier vom Hohnstäder SV  3.Platz

Wieder auf dem Podest, Platz 3 in Hohnstädt

 

Hier unsere Ergebnisse : Vorrunde gegen Hohnstädter SV 5-1,

gegen FC Bad Lausick 0-1, gegen SpG Sermuth / Großbothen / Kössern 2-1

Halbfinale gegen SV Naunhof 1920 0-7

um Platz 3/4 gegen FC Bad Lausick 3-2 n.N. (0-0)

 

 

Für den FSV 1921 Brandis spielten:

Richard, Max, Michel, Andrea, Noah, Konrad, Julian, Stanley, Pascal

 

10.01.2016   2. Hallenturnier HKM KLB in Neukieritzsch   1. Platz

Foto Jens Kögler

Fotos Karsten Hannover

Sieger Brandis gut in Abwehr und Angriff

 

Die Hallenmeisterschaft der Kreisliga B wurde in Neukieritzsch ausgetragen. Alle acht gemeldeten Mannschaften traten zur Eröffnung an. Spannenden Titelkämpfen stand nichts mehr im Wege. Im Finale setzte sich der FSV 1921 Brandis mit 2-0 über den ESV Lok Döbeln durch. Wer Meister werden wollte, musste mindestens Zweiter einer Vorrundenstaffel werden, um den Sprung ins Halbfinale zu schaffen. Von den Muldentalern verpasste das der FC Bad Lausick. Im letzten Staffelspiel reichte ein 3-3 gegen SF Neukieritzsch nicht. Lok Döbeln siegte hier vor den Gastgebern. Für die Jungs aus der Kurstadt blieb nur das Spiel um Gesamtplatz fünf. Das verloren sie im regionalen Vergleich mit 1-6 gegen den SSV Thallwitz-Nischwitz, der sich allerdings einiges mehr ausgerechnet hatte. Doch in seiner Gruppe gab es zwei Teams, die den Lossatalern den Weg ins Halbfinale versperrten. Bei Punktgleichheit hatten Staffelsieger Brandis und der Zweite Burkartshain, obwohl Thallwitz-Nischwitz den TSV mit 2-1 bezwungen hatte, das bessere Torverhältnis. Das erste Halbfinale war nichts für schwache Nerven. Erst beim Schlusspfiff stand fest, das der einzige und damit goldene Treffer Lok Döbeln II gegen Burkartshain den Finaleinzug bescherte. Weniger aufregend verlief das zweite Überkreuzspiel. Hier baute Brandis den Vorsprung gegen Neukieritzsch systematisch bis zum 5-0 aus. Mit dem Schwung startete der FSV auch ins Endspiel. Die erneut gute Abwehr war die Grundlage für den 2-0 Erfolg über die Döbelner. Danach kannte der Jubel beim Sieger keine Grenzen.

 

Bericht Quelle LVZ 15.1.16 sbf

 

 

Hier unsere Ergebnisse : Vorrunde gegen SSV Thallwitz - Nischwitz 04 1-0,

gegen TSV 1906 Burkartshain 1-2, gegen FSV Kitzscher 5-1

Halbfinale gegen Sportfreunde Neukieritzsch 5-0

Finale gegen ESV Lok Döbeln II 2-0

 

 

Für den FSV 1921 Brandis spielten:

Richard, Ben 3, Lounes 1, Maximilian, Noah, Leonhard 8, Theo, Stanley 2, Konrad

 

Foto Jens Kögler

02.01.2016   1. Hallenturnier Ergo-Cup des TSV Großsteinberg Platz 1

Turniersieg zum Start in die Hallensaison

 

 

Unsere Vorrundenspiele : gegen FC Grimma III 0-0, gegen Plaußiger SV 1-0,

gegen FSV Großpösna 1-0  / mit 2-0 Toren und 7 Punkten Platz 1

Halbfinale gegen TSV Großsteinberg 2-1 n.N.

Finale gegen FC Grimma III  2-1 n.N.

1.Platz FSV 1921 Brandis , 2. Platz FC Grimma III, 3. Platz SV Naunhof 1920 II

 

Für den FSV 1921 Brandis spielten: Stanley, Ben, Richard, Max, Lounes, Theo, Leonhard, Willy, Noah, Pascal.

 

 

26.09.2015  4.Punktspiel gegen SV Naunhof 1920 II  5 - 1  ( 4 - 0 )

Bilder Frank Mittag