Döneressen am 06.02.2012

Nach dem guten Abschneiden bei unserem Hallenturnier der 7. Hallencupserie des FSV 1921 Brandis (1. und 6. Platz) am vergangenen Samstag ging es nach dem Training am heutigen Montag zum Döneressen ins Bistro Haci Baba in der Hauptstraße.

Für alle am Turnier beteiligten Spieler - auch die vier E-Jugendlichen - gab es einen Döner und ein Getränk.

Ein besonderer Dank geht neben dem Bistrobesitzer, der uns finanziell entgegenkam, auch an unseren Vereinspräsidenten Günther Kögler, der uns diese Siegprämie durch seine Unterstützung ermöglichte.

Vielen Dank. Chef!