3. D-Jugend Fußball-Sommerferienlager des FSV 1921 Brandis 2014

D-Jugend verbringt erste Sommerferienwoche am Albrechtshainer See

Von Montag, den 21.07.2014 bis Freitag, den 25.07.2014 fand bereits zum dritten Mal das Fußball-Sommerferienlager der D-Jugend unseres FSV 1921 Brandis auf dem Campingplatz des Kletterwaldes Leipzig am Albrechtshainer See statt. Jannes und Kenneth, die vor zwei Jahren noch zur E-Jugend zählten und Stefan (C-Jugend) waren bereits zum dritten Mal dabei. Für Florian, Moritz und Robert war es die zweite Teilnahme und Tim, Nic, sowie Selias waren erstmals dabei und ebenfalls sehr gespannt. Organisator und Betreuer Jörg Thiemann konnte auf die Unterstützung seines Neffen Robin(16) zurückgreifen. Zudem ergatterten Nics Freund Hermann und Robins Bruder Kevin (11) einen Platz. Am Montag gegen 10Uhr ging es mit den Fahrrädern vom Sportplatz "Freundschaft" aus in Richtung Beucha. Unser Nachtlager – bequeme Matratzen, die durch eine Plane vor herabfallendem Laub oder "tierischen Auswürfen" geschützt waren – war bereits hergerichtet. Unter der Führung von Nic wurden Angeln ausgepackt und im See ausgeworfen. Nach dem mittäglichen Abwasch – jeden Tag durften zwei andere Jungs bei dieser und anderen hauswirtschaftlichen Tätigkeiten mitwirken – fuhren wir zur Kiesgrube Kleinpösna und entspannten im und am kühlen Nass. Am Abend wurde dann gegrillt. Nach einem abendlichen Baden im See klang der Tag allmählich aus und in den frühen Morgenstunden des neuen Tages lagen schließlich alle schlummernd auf ihren Matratzen bzw. im Trampolin. Zum Frühstück am nächsten Morgen, das wir wie alle Mahlzeiten an einer großen Bar zu uns nahmen, wurden wir mit frisch aufgebackenen Brötchen, sowie süßen und herzhaften Leckereien verwöhnt. Die weiteren Highlights dieses und der nächsten Tage waren zwei Ausflüge zum Naunhofer Waldbad, ein weiterer Besuch der Kiesgrube, eine Nachtbootsfahrt. In den Phasen ohne besondere Vorhaben war, wie schon im letzten Jahr, die Benutzung der Dartscheibe und der Tischtennisplatte sehr beliebt. Außerdem ging es immer wieder zum Angeln. Dank der Unterstützung der Eltern von Nic und Selias konnten wir am Mittwoch Abend ein weiteres Mal grillen. Ab Donnerstag verzog sich die Sonne und machte hässlichen Regenwolken Platz. So hatten wir das Naunhofer Waldbad beim zweiten Ausflug fast für uns, dafür aber neben dem Wasser im Becken auch Wasser von oben. Trotz regen ließen wir es uns nicht nehmen, am Abend in Nics geburtstag hinein zu feiern. Am Freitag, das Wetter wurde nicht besser, machten wir uns nach dem Mittagessen auf den Heimweg nach Brandis. Unser Dank gilt den oben genannten Eltern für die Grillköstlichkeiten, Frau Zagner für die Brötchen zum ersten Grillabend, sowie dem Kletterwald für die Unterstützung. Einen ausführlichen Bericht mit vielen Fotos und Videos, sowie weitere Informationen über unsere D-Jugend findet ihr auf www.fsv1921brandis.de/d-jugend. Alle fußballbegeisterten der Jahrgänge 2001 und 2002, deren Interesse dieser Bericht geweckt hat und die neben den Trainingseinheiten und Spielen auch an unseren Freizeitaktivitäten (Highlights der letzten Jahre: Kleinmesse Leipzig, Kletterwald, Schwimmhalle, Bowling, Kegeln, Kino...) teilnehmen möchten, laden wir herzlich zu einem unverbindlichen Schnuppertraining ein. Trainiert wird ab dem 26.08.2014 jeden Dienstag und Donnerstag von 18:00 – 19:30 Uhr auf dem Sportplatz „Jahnhöhe“ in der Waldstraße. Interessierte Kinder (und/oder deren Eltern) anderer Jahrgänge finden auf unserer Internetseite Kontaktdaten der jeweiligen Trainer oder können per E-Mail an jugendleiter@fsv1921brandis.de weitere Informationen erfragen.

Jörg