Rückblick A-Jugend Saison 2005/06

Muldental-Döbeln-Liga, A-Jugend, 2005/2006

 

Ergebnisse Vorrunde

1. Spieltag, 3.9.2005

Hohnstädter SV II – SG Brandis/Beucha 0-12

2. Spieltag, 10.9.2005

Spielfrei: SG Brandis/Beucha

3. Spieltag, 17.9.2005

SG Sermuth/Großbothen/Grimma – SG Brandis/Beucha 1-4

4. Spieltag, 24.9.2005

SG Brandis/Beucha – SG Nerchau/Burkartshain/Trebsen 2-0

5. Spieltag, 1.10.2005

Hohburger SV 1990 – SG Brandis/Beucha 1-0

6. Spieltag, 8.10.2005

SG Colditz/Hausdorf – SG Brandis/Beucha 2-5

7. Spieltag, 5.11.2005

SG Brandis/Beucha – SG Roitzsch/Röcknitz 9-0

8. Spieltag, 12.11.2005

SG Brandis/Beucha – Hohnstädter SV II 20-0

9. Spieltag, 19.11.2005

Spielfrei: SG Brandis/Beucha

10. Spieltag, 18.3.2006

SG Brandis/Beucha – SG Sermuth/Großbothen/Grimma 6-1

11. Spieltag, 25.3.2006

SG Nerchau/Burkartshain/Trebsen – SG Brandis/Beucha 2-7

12. Spieltag, 1.4.2006

SG Brandis/Beucha – Hohburger SV 1990 2-3

13. Spieltag, 8.4.2006

SG Brandis/Beucha – SG Colditz/Hausdorf 1-0

14. Spieltag, 29.4.2006

SG Roitzsch/Röcknitz – SG Brandis/Beucha 0-9

 

Abschlusstabelle, Vorrunde, Muldental-Döbeln-Liga, A-Jugend, 2005/2006

Tabellenspitze:

1. Hohburger SV 1990 40-15 Tore / 31 Punkte

2. SG Brandis/Beucha 12 Spiele / 10 0 2 / 77- 10 Tore / 30 Punkte

3. SG Sermuth/Großbothen/Grimma 44-25 / 20

4. SG Nerchau/Burkartshain/Trebsen 23-22 / 16

 

Ergebnisse Finalrunde (Platz 1 bis 4)

1. Spieltag, 14.5.2006

SG Nerchau/Burkartshain/Trebsen – SG Brandis/Beucha 1-2

2. Spieltag, 21.5.2006

Hohburger SV 1990 – SG Brandis/Beucha 3-5

3. Spieltag, 28.5.2006

SG Brandis/Beucha – SG Sermuth/Großbothen/Grimma 4-0

4. Spieltag, 11.6.2006

SG Brandis/Beucha – SG Nerchau/Burkartshain/Trebsen 4-1

5. Spieltag, 18.6.2006

SG Brandis/Beucha – Hohburger SV 1990 3-1

6. Spieltag, 25.6.2006

SG Sermuth/Großbothen/Grimma – SG Brandis/Beucha 5-3

 

Abschlusstabelle A-Jugend Platzierungsrunde 1 bis 4

1. SG Brandis/Beucha 6 Spiele / 5 0 1 / 21-11 Tore / 15Punkte

2. SG Sermuth/Großbothen/Grimma 16-14 / 11

3. Hohburger SV 1990 25-13 / 8

4. SG Nerchau/Burkartshain/Trebsen 6-30 / 0

* Aufsteiger in die Bezirksklasse: SG Brandis/Beucha, Hohburger SV 1990

 

Hallenmeisterschaft Muldental-Döbeln-Liga A-Jugend 2005/06

Ergebnisse Endrunde (21.1.2005)

SG Brandis/Beucha – Hohnstädter SV II 2-1

SG Sermuth/Grimma/Großbothen – SG Nerchau/Burkartshain/Trebsen 2-1

SG Roitzsch/Röcknitz – Hohburger SV 1990 0-2

SG Colditz/Hausdorf – SG Brandis/Beucha 0-2

Hohnstädter SV II – SG Roitzsch/Röcknitz 1-0

Hohburger SV 1990 – SG Sermuth/Grimma/Großbothen 1-1

SG Colditz/Hausdorf – SG Nerchau/Burkartshain/Trebsen 0-1

SG Brandis/Beucha – SG Roitzsch/Röcknitz 1-1

SG Sermuth/Grimma/Großbothen – Hohnstädter SV II 1-2

Hohburger SV 1990 – SG Colditz/Hausdorf 2-1

SG Nerchau/Burkartshain/Trebsen – SG Brandis/Beucha 1-1

SG Roitzsch/Röcknitz – SG Sermuth/Grimma/Großbothen 0-0

Hohnstädter SV II – SG Colditz/Hausdorf 2-2

SG Nerchau/Burkartshain/Trebsen – Hohburger SV 1990 0-1

SG Sermuth/Grimma/Großbothen – SG Brandis/Beucha 1-2

SG Roitzsch/Röcknitz – SG Colditz/Hausdorf 0-2

Hohnstädter SV II – SG Nerchau/Burkartshain/Trebsen 1-3

SG Brandis/Beucha – Hohburger SV 1990 1-3

SG Colditz/Hausdorf – SG Sermuth/Grimma/Großbothen 1-1

SG Nerchau/Burkartshain/Trebsen – SG Roitzsch/Röcknitz 1-0

Hohburger SV 1990 – Hohnstädter SV II 0-5

 

Endstand Endrunde

1. Hohburger SV 1990 9-8 Tore / 13 Punkte

2. Hohnstädter SV II 12-8 / 10

3. SG Nerchau/Burkartshain/Trebsen 7-5 / 10

4. SG Sermuth/Grimma/Großbothen 7-6 / 9

5. SG Brandis/Beucha 8-8 / 8

6. SG Colditz/Hausdorf 6-8 / 5

7. SG Roitzsch/Röcknitz 1-7 / 2

 

 

Für die SG Brandis/Beucha spielten: Sascha Franke, Patrick Kämpfe (1), André Seidel, Marco Wyrowski, Rico Kattlun (1), Tino Lörner (1), René Böttcher (2), Marcus Groer (3), Martin Heger, Daniel Hellmann, Oliver Weber, Stefan Dögel.

 

Pokalwettbewerb Muldental-Döbeln-Liga A-Jugend 2005/2006

1. Runde Hinspiele

SG Brandis/Beucha – SG Roitzsch/Röcknitz 4-0

SG Sermuth/Grimma/Großbothen – Hohburger SV 1990 0-4

SG Colditz/Hausdorf – Hohnstädter SV II 5-2

1. Runde Rückspiele

Hohburger SV 1990 – SG Sermuth/Grimma/Großbothen 3-4

Hohnstädter SV II – SG Colditz/Hausdorf 4-4

SG Roitzsch/Röcknitz – SG Brandis/Beucha 1-5

Spielfrei: SG Nerchau/Burkartshain/Trebsen

Halbfinale Hinspiele

SG Brandis/Beucha – SG Nerchau/Burkartshain/Trebsen 5-2

SG Colditz/Hausdorf – Hohburger SV 1990 0-3

Halbfinale Rückspiele

Hohburger SV 1990 – SG Colditz/Hausdorf 2-0 *(SG Colditz/Hausdorf nicht angetreten)

SG Nerchau/Burkartshain/Trebsen – SG Brandis/Beucha 0-5

Finale

SG Brandis/Beucha – Hohburger SV 1990 0-1 (0-1)

 

Für die SG Brandis/Beucha spielten: Björn Flechsig, Patrik Kämpfe, André Seidel,

Marco Wyrowski, Marcel Schneider (Alexander Freudental), Tino Lörner (Markus Börner), René Böttcher (Tommy König), Markus Groer, Martin Heyer, Daniel Hellmann,

Oliver Weber, (Stefan Tiegel).

Torfolge: 0-1 (9.).

Spielort: Sportplatz Freundschaft in Brandis

*Anmerkung: Das Weiterkommen im Pokalwettbewerb der Muldental-Döbeln-Liga der A-Jugend, wurde in einem Hin- und Rückspiel ermittelt. Es gab aber nur ein Finalspiel.